Frage von TheWulfScooter, 46

Softair aber wie teuer?

Hallo! Ich möchte eine 0,5 Joule Gewehr Elektro haben. Allerdings habe ich kaum Ahnung von Softair. Deswegen ist jetzt meine Frage da ich nicht allzu viel Geld habe wie viel sollte das Gewähr mindestens Kosten? Damit ich auch was gescheites habe oder könnt ihr mir direkt eine Produktempfehlung geben mit freundlichen Grüßen danke im voraus!

Expertenantwort
von leNeibs, Community-Experte für Airsoft & Softair, 24

Danke an Ric und präzisionsvogel - sind gute Antworten ;-)

Ja, auch von mir mal die Frage:
Hast du denn ein legales Spielfeld? Du willst dir eine Anscheinswaffe zulegen - diese unterliegt dem Führverbot ausserhalb von befriedetem Besitztum, mit max. Geldbuße von 10.000€.
Ausserhalb davon darfst du die Airsoft nur verschlossen transportieren...

Zur Airsoft:
G&G CM16 ist zum Einstieg natürlich eine tolle Wahl.
Soll es ein Wenig günstiger sein, wären da noch einige Einsteigermodelle von Cyma und Jing Gong, die was taugen, wie zB die Cyma MP5 oder AK Serie (ab ca 130€) und die G36 Serie von Jing Gong (ab ca 140€). Der Akku und Lader, was da dabei ist, ist aber unbrauchbar und sollte getauscht werden.

Ansonsten sag mal dein Budget und bevorzugte Modelle, wenn noch nix dabei ist, was dir zusagt.

Lg leNeibs!

Antwort
von prazisionsvogel, 22

Hallo. Zuersteinmal: Hast du in deiner Nähe einen Verein? Denn mit einer Airsoftwaffe darfst du nur auf einem Gelände spielen, aus dem keine bb's entweichen können. Zur Waffe (Markierer): Unter 160€ gibt es kaum was gutes. Ab 200€ gibt es schon sehr gute Gewehre. Ich kann dir die Modelle von G&G empfehlen. Diese haben einige gute features, z.B: PBB (Pneumatic Blow Back), ETU (Electric Trigger Unit). Naturlich kommt es auch SEHR auf die bb's an! Die besten bb' s sind die G&G bio bb's (finde ich jedenfalls.) Diese Antwort ist keine Werbung, G&G ist nunmal eine gute Marke.

Antwort
von RicSneaker, 24

Ein Klassiker ist zB. das CM16 Modell von G&G in den Ausführungen Carbine und Raider. Diese kosten ca. 160€+Akku+Ladegerät (round about 200€). Das klingt für einen Einsteiger erstmal viel aber wer billig kauft, kauft 2 mal. Du bekommst bei den vorgeschlagenen Modellen eine gute Verarbeitung und Schussleistung, sodass du länger Spaß daran hast, als wenn du eine schlecht verarbeitete Softair kaufst. Dazu kannst du dann noch beliebiges Zubehör, wie Ersatzmagazine+Akkus, Zieloptiken, Flashhider etc. kaufen.

Antwort
von CezaGoesHam, 25

Also normale Pistolen wie die Baretta kosten 35€. Gewehre hingegen schaukeln zwischen 50 und 300€. Kommt halt drauf an was für eins du haben willst. Bei einem Gewehr solltest du nicht sparen. Ich empfehle das M4A1. Kostet mehr, ist aber auch qualitativ viel hochwertiger als ne Kalash für 75-100€. Spar lieber noch und lege dir eine ordentliches Gewehr zu. - und dann vielleicht sogar mit einem Joule ;-)

Kommentar von prazisionsvogel ,

Es gibt hunderte M4 modelle....

Kommentar von CezaGoesHam ,

Ja haha aber nur eine handvoll die davon wirklich gut sind

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten