Frage von HajPlanespotter, 63

Softair ab 18 legal sie soll keinen Verletzen aber Wehtun aber keine Blauen Flecke oder Narben Hinterlassen vllt eine MP mit großem Magazin aber kein Gewehr ?

1:Keinen Verletzen 2:Großes Magazin 3:Schmerz soll aber dasein 4:Legal

Zur Info ich erkundige mich nur um Sicherheizsvorkehrungen im Haus zuschaffen da in unserer Gegend öfters eingebrochen wurde.Bitte keine Antwort mitPfefferspray oder so ich Möchte falls ich wen Erwische einfach nur einschüchtern und wenn er mich bedrohr abdrücken ihn nicht verletzen aber mit leichten mitleren Schmerzen aus dem Haus Jagen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von leNeibs, Community-Experte für Airsoft & Softair, 33

Das funktioniert nicht so, wie du dir das vorstellst...
Airsofts sind keine Selbstverteidigungswaffen.
Selbst bei starken CO2 Airsofts (Gas bzw. Elektro ist meist schwächer) tun die Treffer mit einem dicken Pullover nicht wirklich weh bzw. sind mit einer Winterjacke kaum zu spüren.

Und wie hast du dir das denn gedacht? Es wird eingebrochen, dann legst du mal gemütlich die CO2 Kapsel in die Airsoftwaffe ein und gehst dann damit zum Einbrecher und fuchtelst ein Bisschen mit dem Ding rum...? ^^
Angenommen der Einbrecher ist mit einer Stichwaffe bewaffnet und geht auf dich los - was machst du dann mit deinen Kügelchen?
Du kannst genau nichts anrichten... Und ich würde nicht mein Leben auf's Spiel setzen und drauf vertrauen, dass der Typ glaubt es ist eine echte Waffe und deshalb abhaut.

Es gibt effektivere Selbstverteidigungsgeräte, aber eine Airsoft gehört da nicht dazu.
Airsofts sind zum Airsoftspielen oder beschränkt zum Zielschießen geeignet - nicht zum Verteidigen.

Lg

Kommentar von GuteFragennnnn ,

So ganz stimmt das nicht, wenn ich mit meiner G&G Fire hawk HC auf jemanden draufhalte, dann rennt dieser nicht geradewegs auf mich zu.. (es sei denn er ist besoffen oder auf Drogen). Da die Waffe mit einem Joule und emenser Feuerrate echt schmerzen kann...
aber du hast schon recht, Airsoft zur selbstverteildigung? Lass mal.. er sollte sich wirklich lieber Pfefferspray oder einen Baseball schläger holen.

Kommentar von leNeibs ,

Und wenn plötzlich ein bewaffneter Einbrecher in deinem Haus steht, dann holst du deine Firehwak und den Akku, lädst das Mag und schießt dann? :D

Aber selbst wenn die Airsoft schussbereit wäre - steht der in einem Haus plötzlich vor dir, ist sein beispielsweise Messer trotzdem effektiver als die Airsoft.

Btw, du lebst eh nicht in DE? Sonst besitzt du mit der vollautomatischen Airsoft über 0,5 Joule eine illegale Kriegswaffe - das kann bis zur Haft führen 😅

Aber ja, Pfefferspray oder Baseballschläger bringt mehr, hast Recht ;-)

Antwort
von RicSneaker, 16

Ich kann der Antwort von leNeibs nur zustimmen. Softairs sind Sportgeräte und keine Selbstverteidigungswaffen.

Stell dir mal folgende Situation vor:
Ein 120kg, muskulöser Mann steht auf einmal nachts vor dir in deiner Wohnung. Willst du dann schnell ins nächste Zimmer rennen und deine Spielzeugwaffe holen? Und was dann? Ihm ein paar Plastikkugeln drücken? Das harmloseste was passieren kann ist, dass er dich auslacht und zusammenschlägt ;) Selbst wenn man etwas Schmerz durch die Schüsse spürt, veranlasst das einen Einbrecher wohl kaum zu flüchten. Im Gegenteil. Es kann ihn sogar noch aggressiver machen und dann stehst du da ohne irgendwas um dich zu verteidigen. Es kann auch sein, dass der Einbrecher die Softair für eine echte Waffe hält und dann seine Waffe zückt. Da ziehst du ebenfalls den Kürzeren. Eine Softair ist zur SV absolut ungeeignet.

Wenn du doch anscheinend schon 18 bist, stehen dir da viel bessere Mittel zur Verfügung. Wenn du einen Einbrecher im Haus hast, hilft dir "einschüchtern" nichts, denn das wird schwierig. Entweder du gibst ihm, was er will oder du machst ihn kampfunfähig und rufst die Polizei.
Du brauchst also etwas, um den Angreifer/Einbrecher kampfunfähig zu machen, damit du die Beine in die Hand nehmen kannst. Dazu würde sich nun mal Pfefferspray anbieten. Eine Alternative wäre auch eine Schreckschusswaffe. Dafür gibt es zB. Knall, Pfeffer, CS-Gasmunition etc. Das heißt, du hast einen ähnlichen Effekt, wie ein Pfefferspray, nur mit "akustischer Unterstützung" und einem anderen Erscheinungsbild, als wenn du mit einer kleinen Plastikdose vor dem Einbrecher stehst. Da scheiden sich aber die Geister, denn es gibt sowohl positive, als auch negative Argumente für Pfefferspray und Schreckschusswaffen. Da kommt es auf die individuelle Meinung an.
Du kannst natürlich auch einen Elektroschocker verwenden,jedoch musst du dafür recht nahe an den Angreifer ran kommen, was auch nicht wirklich zu empfehlen ist. Deshalb bieten sich in erster Linie Pfefferspray und SSWs an, denn damit kannst du auf Distanz bleiben.

Zum Schluss: Ich würde die Finger von Softairs, Messern und wenn du ungeübt bist, auch von Kubotans und Kampfsport lassen. Denn für die letzten beiden Sachen, brauchst du Übung, um dich effektiv zu verteidigen.

Antwort
von freiwild98, 25

Also wenn du eine Waffe mit Autofeuer (schnellschuss) haben willst denn bleibt deine joule Grenze schon mal unter 0,5 joule weil darüber dürfen die waffen kein Vollautofeuer mehr haben. und wenn die person gegen die du dich schützen willst eine halbwegs feste jacke an hat denn lacht die da drüber.

http://www.kotte-zeller.de/AK-MagPul-PTS-Masada-Vollmetall-S-AEG-6mm-BB-schwarz....

die ist jetzt natürlich nicht so klein aber dafür hat sein ein paar merh schuss als so eine kleine MP.

also ganz ehrlich? eine einfach pistole würde auch vollkommen reichen meiner meinung nach.

Antwort
von freiwild98, 17

achja und nochwas: wenn es dir wirklich nur um die "Sicherheizsvorkehrungen"  in deinem Haus geht dann hillft Glasfaserwolle am besten gegen die gefährliche wärmeabgabe nach draußen :P

nicht böse aufnehmen. ich musste heute morgen herzlich drüber lachen. dafür möchte ich mich kurz bedanken.

Antwort
von iceCristallx, 33

Sorry aber gibt es nicht.

Kommentar von iceCristallx ,

Sorry für die knappe antwort aber die frage kommt mindestens 2x am tag und es endet immer gleich ^^    Airsoft waffen verletzen selbst mit 7J und Glas kugeln nicht genug als das der angreifer die Flucht ergreift... Ganz im gegenteil adrenalin steigt und dann hast du ein richtiges Problem.  

Lass es... das einzige was infrage kommen würde wäre eine schreckschuss mit CN Gas.

Aber auch hier macht es eher agressive anstatt das es dich wirklich beschützt.  Sorry aber pfefferspray und Electro shocker sind nunmal die besten Abwehrmittel.

Was ich dir vl noch als tipp geben kann sind Soundgranaten. Diese haben ca 180DB und glaub mir die sind böse. Ich habe die hier rum fliegen und das wäre das einzige was ich wirklich benutzen würde.

 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten