Frage von Keanuaarx, 67

Soft Gamaschen ?

Hallo zusammen, Ich habe seit kurzem ein eigenes Pferd mit sehr empfindlichen Vorderbeinen. Ich habe bereits Lammfell Gamaschen von Busse, die super passen. Ich hätte aber gerne noch ein zweites Paar. Kann mir jemand 'Soft' Gamaschen empfehlen? :)

Liebe Grüße

Expertenantwort
von Sallyvita, Community-Experte für Pferde, 40

Der Wallach meines Sohnes hat vor einigen Jahren sein Griffelbein eingebüsst und ist, was Gamaschen angeht, auch recht empfindlich.

Gut zurecht kommt er mit den Vielseitigkeitsgamaschen von Veredus:

http://schockemoehle.net/veredus-gamaschen-e-vento-vorne?c=514

http://schockemoehle.net/veredus-gamaschen-carbon-gel-vento-hinten?c=514

Außerdem gibt es noch die von Equifit - die sind richtig super, aber in Deutschland so gut wie gar nicht zu bekommen:

http://images.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Fwww.equifit.net%2Fimages%2Fca...

Expertenantwort
von friesennarr, Community-Experte für Pferde, 25

Gerade wenn Pferde "angeblich" empfindliche Beine haben (hat aber gar kein Pferd) sollte man dieses nicht noch mehr belasten durch Bandagen oder Gamaschen.

Bandaschen oder Gamaschen stützen GARNICHTS - sie erwärmen das Pferdebein und damit auch die Sehnen auf ein unatürlich hohes Niveau. Das dann zu Verklebungen der Sehnen und Bänder führt, Schäden die wiederrum deinem Pferd erst recht "empfindliche Beine" machen.

Weil dann haben die alle 5 Minuten was an den Haxn.

Ich empfehle dir, dein Pferd so Naturnah wie möglich zu halten, viele verschiedene Untergründe im Auslauf und viel schwieriges Gelände. 24 Stunden Auslauf und möglichst 0 Minuten Boxenstehen.

Pferde können keine empfindlichen Beine haben, sie müssen da drauf 24/7 leben und laufen. Wenn sie empfindlich wären hätte es die Art niemals so lange durchgehalten, und wäre schon längst ausgestorben.

Antwort
von trabifan28, 46

Inwiefern hat dein Pferd empfindliche Vorderbeine?

Lass doch einfach die Gamaschen weg wenn dein Pferdchen so empfindlich ist.... oder kauf noch ein zweites Paar von den Gamaschen die du jetzt schon hast.

Suchst du normale Hartschalengamaschen oder Dressurgamaschen....? Ich hatte für meinen Traber für die Hinterbeine die hier: http://www.loesdau.de/PROTECT-by-Horse-Friends-Hippopren-Gamaschen,-hinten.htm?w... Sind schön weich und haben bei mir ihren Zweck im Training erfüllt.

Kommentar von Keanuaarx ,

Ich brauche aber Gamaschen zum Springen :D

Kommentar von trabifan28 ,

Dann kauf dir doch welche mit Lammfell, wenn du eh schon welche hast mit denen du zufrieden bist?!

Kommentar von frage01451 ,

Sie oder Er hat doch bloß gefragt ob noch gute Gamaschen zu empfehlen sind. Sie wird schon wissen dass wenn sie hier keine vernünftigen Antworten bekommt dass sie sich dann einfach die gleichen nochmal kauft.

Antwort
von LyciaKarma, 5

Definiere empfindliche Vorderbeine. 

Wenn die eh so empfindlich sind, würde ich da nicht noch zusätzlich was dranmachen, schon gar nichts, was die Beinstrukturen schädigt. 

Antwort
von miriamkelzer, 33

Wenn du mit deinen einen gamaschen zufrieden bist, dann kauf davon doch ein zweites paar

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten