Soft-air mit tragen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo!

Der Transport ist laut Waffengesetz erlaubt - in einem VERschlossenen Behältnis. Das kann zum Beispiel ein Rucksack mit doppeltem Zip-Verschluss und Vorhangschloss oder ein Waffenkoffer mit Zahlenschloss sein. Solange es verschlossen ist, passt es. Nicht sichtbar reicht übrigens nicht --> es MUSS verschlossen sein.

Achtet drauf, dass das Privatgelände von deinem Kumpel befriedet sein muss - ansonsten verstößt ihr gegen das Führverbot von Anscheinswaffen mit max. Geldbuße von 10.000€.
Kein BB darf auch nur irgendwie das gesamte Gelände verlassen können, ausserdem muss es gegen das Betreten von Dritten gesichert sein.

Lg leNeibs!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Transportiert Sie nicht sichtbar in einem Rucksack und trennt Munition von der Waffe. Damit kann man euch nicht unterstellen, dass ihr vor habt diese zu benutzen. 

Sollten Ihr mal zufällig von der Polizei kontrolliert werden und die in den Rucksack schauen wollen, dann sagt einfach zu Beginn, dass ich Soft Airs dabei habt, welche sehr authentisch aussehen. Dann können Sie diese selbständig aus dem Rucksack nehmen und alles ist gut.

Noch ein Tipp am Rande: wenn ihr (beispielsweise in einem Laden) etwas klaut und eine Soft-Air, Messer etc. dabei habt und erwischt werden, werdet Ihr nicht wegen Diebstahl sondern wegen Raub angezeigt. Also weil ihr die theoretische Möglichkeit hattet, von Waffengewalt gebrauch zu machen. Ich will euch nichts unterstellen, will nur darauf aufmerksam machen, dass manche Straftaten schlimmer bewertet werden, wenn Waffen irgendwie in greifbarer Nähe sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leNeibs
01.10.2016, 21:08

Die BBs müssen nicht zwingend von der Airsoft getrennt werden - aber das Behältnis (Rucksack) muss verschlossen sein ;-)

0
Kommentar von ES1956
01.10.2016, 21:30

So ziemlich komplett Quatsch.

Selbst ohne Kügelchen (das ist keine Munition i.S.d.WaffG) muss die Airsoft in einem VERschlossenen Behältnis transportiert werden.

Was du meinst ist kein Raub sondern bewaffneter Diebstahl §244STGB





1

Genau so, wie deine Eltern die transportiert haben, wenn sie dich gefahren haben.

Also in einem ABgeschlossenen Behältnis, sei es eine Kiste, eine Koffer oder ein Rucksack!

Deine Eltern werden ja wohl kaum so dumm gewesen sein, die einfach so auf dem Rücksitz gelegt zu haben, also das nicht korrekt gemacht haben.

Frag also deine Eltern!

Was das "busfahren" betrifft - erlaubt es das Unternehmen, eine Waffe im Bus mitzunehmen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst sie nicht sichtbar tragen. Das heißt in einem Rucksack oder einer Tasche so dass keine Umrisse zu sehen sind. Du darfst die Waffe nicht sichtbar tragen. Wenn du von der Polizei kontrolliert wirst oder ähnliches dann sage das du eine Softair Waffe dabei hast. Wenn du das so machst dann gibt es keine Probleme. Viele Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ES1956
01.10.2016, 21:34

Du musst sie nicht sichtbar tragen. Das heißt in einem Rucksack oder einer Tasche so dass keine Umrisse zu sehen sind. Du darfst die Waffe nicht sichtbar tragen. 

Gefährlicher Blödsinn. Transport ist ausschließlich in einem VERschlossenen Behältnis erlaubt. 

2
Kommentar von simonjaehn
01.10.2016, 22:59

Blödsinn ist das nicht. Es ist richtig. Ich habe nur vergessen das die Tascbe verschlossen sein muss. Da gebe ich euch Recht:) Danke fürs korrigieren.

0
Kommentar von ES1956
02.10.2016, 12:28

ok, aber wo steht dass die verschlossene Tasche nicht durchsichtig sein darf?

1