Frage von PascalJerome, 45

Sofort ziemlich starke Bauchschmerzen nach Kaffeekonsum (Senseo) - woran kann das liegen?

Ich hatte das vor 3-4 Tagen mal. Mir ging es blendend und nachdem ich Kaffee getrunken habe, hatte ich SOFORT (die Tasse war quasi noch nichtmal leer) starke Bauchschmerzen...mehrere Stunden lang.

Jetzt wieder genau das selbe...mir ging es heute früh super und als ich Kaffee getrunken habe, habe ich sehr starke Bauchschmerzen bekommen - jetzt immernoch und sie werden eher schlimmer als besser.

Ich habe eigentlich einen sehr unempfindlichen Magen und trinke sehr viel Kaffee... ich habe auch zwischen dem 1. Mal und heute Kaffee getrunken, aber es ist nichts passiert.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von KaffiSchopp, 27

Vermutlich hast Du Probleme mit der gebotenen Qualität der von Dir gekauften Pads. Dass der Magen rebelliert liegt für gewöhnlich an der im Rohkaffee enthaltenen Chlorogensäure, die den Magen belastet. Wenn Du (teurere) Pads verwendest, deren Kaffee langsam und traditionell geröstet wurde, wirst Du diese Probleme vermutlich nicht haben. Beim langsamen Rösten baut sich die Chlorogensäure weitestgehend ab.

Antwort
von LiselotteHerz, 43

Dann sind da zuviel Röststoffe drin, verträgt nicht jeder Magen.

Ich trinke nur noch Espresso, ich vertrage überhaupt keinen Kaffee mehr. Am schlimmsten ist für mich die "Krönung" von Eduscho, das empfinde ich dann so im wahrsten Sinne des Wortes, danach bin ich erstmal krank. lg Lilo

Antwort
von Rosswurscht, 30

Kenn ich.

Hatte ich auch mal nachdem ich über lange Zeit immer zwei Tassen Kaffe morgens getrunken habe.

Habe dann auf eine Tasse reduziert, dann koffeeinfreien genommen und es wurde schon besser.

Mittlerweile trinke ich auch viel Tee und nicht immer nur Kaffee, seit dem hab ich keine Probleme mehr.

Also, vielleichts hilfts wenn du deinen Kaffeekonsum einfach etwas reduzierst :)

Antwort
von diesdassoundso, 45

Ich würde mal zum Arzt gehen :/

Kann es sein das du die Maschine kurz davor entkalkt hast ?

Antwort
von Turbomann, 29

Vielleicht verträgt du die Kaffeesorte nicht?

Probiere mal die alte Methode deinen Kaffee per Hand zu filtern und mal eine Kaffeesorte zu nehmen, die weniger starkt gebrannt ist. (Gerbsäure).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community