So okay (Körper, Aussehen)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Täglich morgens und abends ein gutes Gesichtswaschgel, ein gutes Gesichtswasser und ein gutes Gesichtspflegegel benutzen, täglich mindestens 2 Liter trinken, täglich mindestens 1,5 Stunden an der frischen Luft sein und viel Obst und Gemüse essen, dann kommen Pickel kaum noch zustande. Und wenn doch, dann tupfe etwas Teebaumöl auf die Stelle und lass ihn abheilen. Drücke nicht daran herum!
Wichtig ist, dass du die tägliche Behandlung mit Waschgel etc. täglich durchziehst. Ich weiß, Faulheit siegt ab und zu, aber ring dich durch.

Sollte das alles nicht helfen, Pickel zu vermeiden, solltest du zusammen mit deinen Eltern einen Dermatologen (Hautarzt) aufsuchen und deine Haut untersuchen lassen.
Viel Erfolg!

Kommentar von MrsAntwort
21.02.2016, 19:06

Ich machen nichts davon ... :F Vielen Dank.

0
Kommentar von MrsAntwort
21.02.2016, 19:06

mache*

0

Ich würde das mit der Schere lassen ... Sonst bekommst du wenns dumm läuft noch narben und die bleiben dann dein Leben lang .. Das mit den Pickeln hört irgendwann von alleine auf es gut aber Dinge in der Apotheke DM oder im Internet die dagegen helfen und es mindern sollen .. Und drück sie vllt mit einer Pinzette aus aber nicht mit einer Schere ...

Kommentar von MrsAntwort
21.02.2016, 19:02

Hab schon 2 aber net davon ... Danke

0

Also wenn die Pickel so eine weiße Spitze haben, kannst du mit sauberen Händen und vielleicht mit einer Pinzette versuchen sie auszudrücken. Aber nur so bis der Eiter draußen ist und nicht mehr. Dann die Stelle mit Alkohol säubern und fertig..

Ach du liebe Zeit, mit ner Schere?!! Ich weiß nciht wie ich mir das vorstellen soll, ich will es aber auch garnicht.

Du sagst es selbst, du bist in der Pubertät. Mein ausdrücklicher Rat ist, dass du abzuwartest und dir für die Wartezeit villeicht so ne Creme fürs Gesicht besorgst, anstatt du dir im Gesicht mit ner Schere rumschnippelst.

Hoffe ich konnte dich von blöden Aktionen abhalten, MfG User

Kommentar von MrsAntwort
21.02.2016, 19:05

Danke! Ich kann dir das gerne erklären ...

0
Kommentar von MrsAntwort
21.02.2016, 19:07

Okay, dann halt nicht :D

0

das ist die gute Pubertät

Was möchtest Du wissen?