Frage von mickiiiiiii, 34

So ein schlimmer Juckreiz!?

Guten Abend :)
Ich habe seit bestimmt einen Monat Probleme mit meiner Haut... Habe erst Ende Oktober einen Termin bekommen, versuche aber morgen früh irgendwie dran zu kommen.
Folgendes Problem: Meine Beine jucken so schrecklich, und das jeden Abend! Ich habe sogar Probleme einzuschlafen weil es so juckt.. Erst recht unter der Dusche oder in der Wanne, wenn einmal etwas warmes drauf kommt habe ich so starken Juckreiz. Vorhin in der Badewanne wurde mir sogar total schlecht durch den Juckreiz... Trotz allem juckt irgendwie mein ganzer Körper, manchmal mein Bauch, unter meiner Brust, Arme. Bekomme manchmal auch wie so rote 'Pickel', bzw. sieht es aus wie Brennessel. Was kann ich machen???

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Vivibirne, 19

Das kann eigentlich alles sein. Auch eine material allergie zb baumwolle oder Polyester :)
Ich würde zum Hautarzt gehen... Stress kanns übrigens auch sein! Man schüttet viel Histamin aus und das verursacht den Juckreiz

Kommentar von mickiiiiiii ,

Ich war heute beim Hautarzt... Habe leider Krätze :(

Kommentar von marit123456 ,

Au weia :-( Die hatte ich als Kind auch mal. Ich kann mich noch gut an diesen Juckreiz erinnern. Und auch an die Behandlung, damals noch mit Jacutin. Heute gibt es bestimmt schon fortschrittlichere Mittel.

Antwort
von jogibaer, 11

Wahrscheinlich bist du übersäuert. D.H. die Säure geht bei dir nur langsam weg. Darum musst du dich jetzt gündlich mit diesem Thema beschäftigen.

Fleisch, Kaffee, Kohlensäure in den Getränken, Cola, Alkohol, und vieles mehr, bringen viel Säure in den Körper.

Klar auch Stress und Streit kann Säure im Körper bilden. Weiss nicht was bei dir zutrifft.

Salat, Gemüse, Früchte, Nüsse, Rosinen, Dateln, sind gut für dich, weil sie basisch sind. (Basisch ist das Gegenteil von Säure.)

Damit kann die Säure neutralisiert werden und so geht sie weg.

Gegen den Juckreiz würde ich einen nassen Waschlappen nehmen und viel Natron (Backpulver) drauf streuen. Damit den ganzen Körper abreiben. Das lässt den Juckreiz verschwinden. Die roten Pickel sind ein Zeichen, dass die Säure durch die Haut weg will. Salbe drauf und Natron Pulver drauf streuen und alles gut verreiben, hilft bestimmt.

Google nach Uebersäuerung oder klicke auf den Link unten

http://www.hoesle.ch/saeure-basen-check

Antwort
von Sonja2345, 6

Hallo Mickiiiiii, ich kann Dir helfen!  Hatte ähnliche Symptome die ich mit lauwarmen Bädern mit Haferklei in den Griff bekommen habe. Also Bad einlassen, Haferkleie entweder in ein Teesäckchen oder in einen Waschlappen füllen, verschließen, im Wasser schwenken und ab und an ausdrücken. Die Haferkleie hat einen stark rückfettenden Effekt und ist sehr wohltuend für den Säuremantel unserer Haut. Deshalb nach dem Bad auch nur abtupfen und nicht rubbeln. Du wirst die Milderung sofort spüren, versprochen!  Gute Besserung!

Antwort
von marit123456, 13

Du könntest beim Hausarzt mal dein Blut untersuchen lassen.

Leberprobleme machen häufig auch Juckreiz.

Antwort
von WosIsLos, 12

Ruf einfach jetzt den Bereitschaftsarzt der Krankenkassen unter Tel.: 116 117

www.apotheken-umschau.de/Haut/Kraetze-Symptome-108011_3.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten