Snowboard tricks lernen Anfänger?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich angefangen habe, habe ich zuerst angefangen switch zu.
Also  Goofy (= rechts vorn ) und Regular (= Links vorn)

Um bei 180 Frontside und backside mind. 5meter oder bis zum nächsten sprung switch zu fahren.

Würde dir empfehlen einfach einen tag nur switch zu fahren dann hat mans im blut is echt was komplett anderes ist aber ne Grundvoraussetzung bevor du anfängst tricks zu lernen

Dannach kannst du anfangen dich mit dem board im fahren zu drehen also linkskurve 180grad drehung das du switch stehst und wieder 180grad das du wieder in deiner ursprünglichen form stehst.

so ist dir schon mal die Bewegung vertraut.
Nachdem du das beherscht im stehen mal die 180 Sprünge im stand üben und dann hast du eig. Schon alles und musst es nurnoch ausführen

Also ich bin ein begeisterter flat snowboarder da mir butter. Echt viel spaß macht :D

Weis nicht ob du ein board hast was vom flex ( also wie sehr es sich biegt ) hoch ist aber du kannst dann auch durch eine ollie bewegung aus dem stand springe und so auch im flachen den 180 üben

Also dich selber in die luft zu schleudern wenn du das auch beherscht auf die big airs gehen also große schanzen

Das isr jz der leichteste weg um an den 180 bzw 360 zu kommen was halt die ersten tricks sind.

Wenn du mehr im flat snowboardtricks lernen würdest könnt ich dir paar erklären aber glaube das ist halt das erste was man lernen sollte im freestyle Bereich ( halt normal springen solltest du halt schon könne und halt paar grabs ) ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mich4el00
05.06.2016, 21:08

Wenn ich irgendwas kompliziert erklärt hab frag noch mal nach ^^"

0

Joa, Mich4el00 hat hier schon eine ziemlich gute antwort gegeben... dem kann ich mich nur anschliessen, einfach switch üben, die ersten kleineren sprünge im flat versuchen, danach kann man sich langsam an die 180s rantasten.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?