Frage von Schnabelpferd, 66

Snakebites Schmerzen?

Huhu :) Ich würde mir gerne Snakebites stechen lassen und wollte mal fragen, wie es mit den Schmerzen aussieht? Klar, es sticht einmal und dann? Ist es bei euch extrem angeschwollen?

Expertenantwort
von Blueberry8886, Community-Experte für Piercing, 43

erstmal ist es bei jedem anders, ich kann dir da jetzt also nur von meiner Erfahrung erzählen-es kann aber halt bei dir komplett anders verlaufen....
ich habe sehr viele Piercings (über 20 die ich aktuell trage und bestimmt noch weitere 10-15stück die ich mittlerweile rausgenommen habe) und ich muss sagen das lippenpiercings, Vorallem die snakebites, mit die chilligsten Piercings sind die ich mir habe stechen lassen :)
das Piercern selber habe ich persönlich wirklich so gut wie garnicht gemerkt. es ging wirklich echt schnell und noch bevor man was registriert hat war es schon vorbei, angeschwollen sind die bei mir auch kaum, nur ganz leicht und das auch nur für ca 2tage. die Heilung lief problemlos und ohne schmerzen bei mir und nach ca 2-3wochen war alles erledigt. ich hab meine damals direkt mit Ringen stechen lassen weil ich das schöner finde und da ist es mir in der heilungszeit 1-2mal passiert das ich beim Essen leicht drauf gebissen habe weil ich es zwischendurch mal vergessen habe das die da sind und man einfach noch nicht zu dran gewöhnt war, das hat dann schon gezwiebelt aber das war auch alles halb so wild :)
alles in allem würde ich es jederzeit wieder machen, das trifft auch auf alle lippenpiercings zu. hab sogar mein philtrum (Medusa) direkt auf 4mm stechen lassen und selbst das war wirklich nicht schlimm :)
ABER: nicht vergessen-das sind meine Erfahrungen und es kann bei dir wirklich ganz anders sein.
viel Spaß auf jedenfall :) wenn du es wirklich machen willst dann mach dich einfach garnicht verrückt und lass es einfach auf dich zukommen, das ist das beste was du machen kannst :)

Antwort
von Schocileo, 40

Schmerzen sind subjektiv.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community