Frage von Technicboy12, 57

SMTP Authentifizierung fehlgeschlagen?

Guten Abend,

Leider kann ich mich nicht meinem SMTP Server verbinden, die Einstellungen sind jedoch korrekt, kann daher leider keinen Fehler finden.


Mail.log: Mar 16 18:59:07 vps227489 imapd: Connection, ip=[::ffff:127.0.0.1] Mar 16 18:59:07 vps227489 imapd: LOGIN, user=alexander@hodel.me, ip=[::ffff:127.0.0.1], port=[59943], protocol=IMAP Mar 16 18:59:07 vps227489 imapd: LOGOUT, user=alexander@hodel.me, ip=[::ffff:127.0.0.1], headers=0, body=0, rcvd=96, sent=245, time=0 Mar 16 18:59:09 vps227489 imapd: Connection, ip=[::ffff:127.0.0.1] Mar 16 18:59:09 vps227489 imapd: LOGIN, user=alexander@hodel.me, ip=[::ffff:127.0.0.1], port=[59944], protocol=IMAP Mar 16 18:59:09 vps227489 imapd: LOGOUT, user=alexander@hodel.me, ip=[::ffff:127.0.0.1], headers=0, body=0, rcvd=44, sent=159, time=0 Mar 16 18:59:09 vps227489 imapd: Connection, ip=[::ffff:127.0.0.1] Mar 16 18:59:09 vps227489 imapd: LOGIN, user=alexander@hodel.me, ip=[::ffff:127.0.0.1], port=[59945], protocol=IMAP Mar 16 18:59:09 vps227489 imapd: LOGOUT, user=alexander@hodel.me, ip=[::ffff:127.0.0.1], headers=0, body=0, rcvd=52, sent=624, time=0 Mar 16 18:59:15 vps227489 postfix/smtpd[10450]: connect from vps227489.ovh.net[51.255.161.5] Mar 16 18:59:15 vps227489 postfix/smtpd[10450]: warning: SASL authentication failure: client response doesn't match what we generated (tried bogus) Mar 16 18:59:15 vps227489 postfix/smtpd[10450]: warning: vps227489.ovh.net[51.255.161.5]: SASL DIGEST-MD5 authentication failed: authentication failure Mar 16 18:59:15 vps227489 postfix/smtpd[10450]: disconnect from vps227489.ovh.net[51.255.161.5]


main.cf http://pastebin.com/tTi65BV8

Der Port "25" pingt...

LG.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Doktorfruehling, 57

Tja Alexander stell doch gleich alles ein

Kommentar von Technicboy12 ,

Erspar dir doch deine dämlichen Antworten. Besten Dank für Ihr Verständnis!

Kommentar von Doktorfruehling ,

Sowas naives

Kommentar von Technicboy12 ,

Der Einzige der Naiv ist, bist du. Ich bitte höflich um Hilfe, du kommst mit dem billigen Argument "Stell doch gleich alles ein" soviel wie "Gib es doch direkt auf". Sowas von eine Frechheit, echt!

Kommentar von Doktorfruehling ,

Es geht um deine Daten du Bob. Die solltest du / sie hier nicht so Freizügig verwenden. fehlt nur noch das Passwort

Kommentar von Technicboy12 ,

An die Daten kommt man so oder so. Selbst an die IP durch "Ping Hodel.me" und / oder in dem Impressum die Mail.

So lange meine IP nicht sehbar ist, ist doch alles Bestens.

Ich nehme meinen vorherigen Post durch meinen unüberlegten Schachzug zurück und entschuldige mich.

Danke dir, für den Hinweis.

Kommentar von Doktorfruehling ,

umd zu deiner Frage Pop 3 Konten koennen sowohl aus als auch eingangsserver betreffen wie die erste Antwort bereits anmerkte. teste es

Kommentar von Technicboy12 ,

"Senden der Nachricht fehlgeschlagen.
Die Nachricht konnte nicht gesendet werden, weil der Verbindungsaufbau mit dem SMTP-Server mail.hodel.me fehlgeschlagen ist. Der Server ist entweder nicht verfügbar oder lehnt SMTP-Verbindungen ab. Bitte kontrollieren Sie die SMTP-Server-Einstellungen und versuchen Sie es nochmals."

Trotz Pop3

Die MX Records sind jedoch korrekt eingetragen (denke ich)

Host: mail.hodel.me MX 10 hodel.me.

Kommentar von Doktorfruehling ,

Versuch das, ist alles prima beschrieben

Kommentar von Technicboy12 ,

Vielen lieben Dank. Ich werde es mal versuchen. :)

Antwort
von BigBen38, 48

Sehr viele Maildienste haben nach und nach imap abgeschaltet.

Man muss die via pop3 ansprechen...

Ist das bei Deinem Dienstleister vlt auch so ?

Kommentar von Technicboy12 ,

Nein, dies kann nicht sein. Mail empfange ich ja, aber das senden ist nicht möglich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten