Frage von 123hoka123, 215

SMS bekommen, das Blau (Telefonanbieter) jemanden 4.99€ überwiesen hat?

Ich hatte erst eine SMS bekommen, das ich einen Premiumdienst (Try2play) für 4.99€/Woche animiert hätte. Dann bekam ich eine SMS von Blau.de das sie jemanden 4.99€ überwiesen haben....ich habe aber nichts aboniert....Was machen?

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Handy, 163

Du hast dann unbeabsichtigt ein Abo abgeschlossen, das kann schnell gehen, denn oft reicht es aus, ein Werbebanner wegzuschieben und prompt hat man ein kostenpflichtiges Abo am Hals. Das ist zwar verboten, aber das kannst du in der Regel nicht rechtsgültig nachweisen. Da Abo musst du direkt bei diesem Drittanbieter kündigen, dein Mobilfunkanbieter ist für die Nutzung der Simkarte nicht verantwortlich. Die Hotline kann aber eine Drittanbietersperre einrichten, aber damit sind nur weitere Abos ausgeschlossen.

Antwort
von fosi22, 145

Anbieter anrufen und den Dienst sperren lassen.  

Kommentar von 123hoka123 ,

Es ist Sonntag....nicht schlimm wenn ich es Morgen mache, oder?

Kommentar von fosi22 ,

Das Geld wird glaub ich durch die SMS abgebucht und solange du keine bekommst sollte auch nichts mehr passieren und zudem hast du ja keine andere Wahl als zu warten;)

Kommentar von 123hoka123 ,

danke:)

Antwort
von thegentlemen, 98

Sende an die nummer: Stop all Dann wird das abo beendet. Ich habe vor 2 tagen auch ein abo angehängt bekommen von denen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community