Frage von Loyor, 19

Smartwatch ohne Handyflat?

Hallo, ich beabsichtige mir eine Motorola Moto 360 zu kaufen, da ich diese als Uhr wirklich schön finde. ich beabsichtige auch nur die Uhr Funktion zu nutzen, nichts anderes. 

Wie ich in meiner Recherche heraus gefunden habe, muss ich ein Smartphone mit mindestens Android 4.4 besitzen um die Uhr zu konfigurieren. das hab ich auch (sogar a6) nur habe ich keine Internet Flat .

Nur wie schaut es danach aus, kann ich, wenn ich sie konfiguriert habe auch ohne das Smartphone weiter nutzen, also mir geht es wirklich nur um die Uhr und vieleicht Kalender Funktion die ganzen Apps, etc will ich ja gar nicht nutzen. Es gibt wiedersprüchliche Aussagen im Netz, einige sagen ja es geht, andere sagen sobald die Bluetooth Verbindung abreißt schaltet auch die uhr komplett ab, daher frage ich. 

Bitte keine Komentare, wie blöde es doch ist, die Smartwatch ohne Handy zu benutzen etc. mir gefällt die Uhr als Uhr und darauf kommt es an und wenn ich mir das Preislich anschaue, zahle ich inklusive Smartphone keine 175,- Euro, für eine vernüftige Armbanduhr legt man locker das dreifache hin. 

Antwort
von Julius123452567, 6

Das ist kein Problem. Ich besitze selbst eine. Manchal reisst die Verbindung zu Handy ab aber das ist der Uhrzeit egal:) Die kannst du auch auf der Uhr einstellen.

Antwort
von Favorite095, 11

Das ist abhängig vom Modell der Smartwach.

Kommentar von Loyor ,

Motorola Moto360

Kommentar von Loyor ,

Motorola 360

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community