Frage von rainbow2233, 20

Smartphones Entwicklung?

Hey,
Wir sollen in der Schule Präsentation machen. Ich habe als Thema Smartphones. Jetzt bin ich an dem Punkt angekommen wo ich vorstelle wie sich alles entwickelt und ich bräuchte noch paar Vorschläge. Bei Apple gibt es ja die Apple Watch und die Kopfhörer ohne Kabel.
Habt ihr noch Vorschläge?

Antwort
von SchranzTrauma, 6

Microsoft hat zum Beispiel bereits eine "Bildschirm Kontaktlinse" erfunden, die das Bild in das Auge auf die Netzhaut projiziert. Leider hat diese aber bisher nur 1 Pixel und es wird laut Microsoft bestimmt noch 20 Jahre dauern, bis diese Technologie marktreif ist. Vorher wird es AR Brillen geben, die wie eine ganz normale Brille von Fielmann aussehen, aber bei der die Gläser eigentlich durchsichtige Bildschirme sind. Außerdem gibt es bereits Akustikimplantate, bei denen die Kieferknochen als Übertragungsweg genutzt werden, um per Funk empfangene akustische Signale an das Innenohr weiterzuleiten. Es wird in der Medizin angewandt und von Geburt an tauben Menschen kann man so das hören ermöglichen. Beides in Kombination ist ja quasi "das Smartphone 2.0"

Antwort
von RexImperSenatus, 13

Es entwickelt sich zu einer Brille, die den Touchscreen durch Spracheingabe ersetzt, Daten werden auf das Brillenglas "gespiegelt, wie bei Helmen von Jet-Piloten, die Augen könnten auch als Eingabeobjekt benutzt werden.

Ähnlich dieser neuen VR-Brillen, aber eben nicht nur zum Gucken!



Antwort
von intello99, 2

Das Smartphone wird wahrscheinlich weiterentwickelt werden, aber es wird, mit grosser Sicherheit, zu einem ganz normalen Hilfsmittel werden und es wird diese suchtartige Begeisterung verlieren. 

Hier findest Du einige von den Ideen, die wahrscheinlich in naher Zukunft umgesetzt werden: https://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article138010092/Das-werden-das-iPhone-10...

Antwort
von kindgottes92, 16

Angefangen hat es irgendwann mal mit Blackberry 

Kommentar von germi031982 ,

Nein, das erste Smartphone war Nokia 9000 Communicator aus dem Jahr 1996. RIM hat erst 1999 das erste Gerät mit der Bezeichung Blackberry auf den Markt gebracht. War damals das Blackberry 850.

Antwort
von Ralph25, 20

Evt. die Entwicklung der Bildschirmgröße

Antwort
von Mynou, 9

Eventuell eine kurze Marktanalyse (Marktanteil, Position auf dem Markt etc.)

Weitere Geschäftsfelder, abseits von Smartphones

Erwähnung der Präsentationen von Steve Jobs 

Einfluss der Smartphones auf den Konzern,besonders geschichtlich (positiv als auch negativ)

Antwort
von SonFich, 15

bildschirmgröße, schnelligkeit, aulösung, kamera etc etc etc

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community