Frage von cherrysoftice, 24

Smartphone Spiel Sucht! Wie kann ich helfen?

Hallo allerseits,

seit mehr als einem halben Jahr hab ich das Problem das ein Kamerad von mir sich von seinem Spiel nicht trennen kann.

Aber momentan geht es wirklich ins extreme.

Über den Sommer hat er bereits mehrere Hundert Euro dafür ausgegeben und hört auch nicht auf das Spiel mal einen Tag ruhen zu lassen (Selbst mitten im Unterricht "sucht er seinen Terminkalender/Taschenrechner" im Ranzen obwohl alle die hinter ihm sitzen sehen können, dass er das Smartphone drin hat ).

In den Pausen ist das erste bevor er seinen Ranzen packt das Handy anschalten und ins spiel rein gehen.

Beinahe täglich drängt er sich einem auf "Hot-Spot" für ihn an zu machen damit er das Spiel spielen kann. Es ging sogar mal soweit das er sich "kurz" die Sim-Karte ausgeliehen hat um "rein zu kommen". Er sagt zwar das er aufhören kann aber das ist natürlich gelogen, denn er ignorierte schon mal jemanden weil er ihm im Spiel etwas angetan hat (genaueres nicht bekannt).

Hatte jemand schon mal dasselbe Problem mit bekannten oder Freunden, wir habt ihr es geschafft dieser Person zu helfen oder sie wieder zum Normalzustand zu bringen?

Weitere Infos zum spiel das er spielt: Anime Arena von der Firma YANG CHUN CHI

Antwort
von user76537, 9

Kein Taschengeld

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community