Frage von Hiroyugane, 53

Smartphone OHNE Internet fernsteuern?

Hallo. Ich hab das Problem, dass mein Smartphone praktisch keinen touchscreen mehr hat. Damit meine ich, dass es komplett zersprilittert ist (fast, oben sieht man noch 1/5 des Bildschirms und auch noch die Benachrichtigungen und einen Teil des hintergrunds). Da ich es aber nicht einsehe, für ein smartphone, dass ich sowieso nur für email benachrichtigungen und Whatsapp nachrichten benutze, wieder hunderte von Euros auszugeben. Da ich aber leider nicht das INTERNET (wlan und internet flat) nicht aktivieren kann (bildschirm reagiert da, wo ich tippen müsste, nicht mehr), hab ich eine Idee gehabt: Und zwar ist das Smartphone ja noch vollkommen funktionstüchtig (genauso wie hardware inputs) also sollte es doch evtl möglich sein, das Smartphone über das strom(beim smartphone) - zu usb(pc) kabel (fern) zu steuern. Gibt es ein Programm oder ähnliches, womit das möglich ist? Normal kann man ja nur einblick in die Daten über das Kabel bekommen aber kann man das evtl umgehen? (Smartphone ist NICHT gerooted). Und wenn nein, gibt es irgendwelche alternativen? Weil man braucht ja ein Smartphone, um whatsapp zu verwenden bzw eine Handynummer. Ich möchte eigentlich nur per remote das WLAN anmachen um dann mich in whatsapp web einzuloggen.

Bin für jede gute hilfe dankbar MfG Hiro

Antwort
von VeryBestAnswers, 12

Ich an deiner Stelle würde mir ein neues Handy leisten, und dazu musst du NICHT hunderte von Euros ausgeben:

Android-Handys gibt es auch sehr günstig, unter 100€, z.T sogar unter 50€! Da du nur ein Minimum an Funktionen brauchst, sollte so ein billig-Handy für dich ausreichen: http://www.bild.de/digital/smartphone-und-tablet/handy-modelle/die-beliebtesten-...

Du solltest dabei aber auf das Betriebssystem achten: WhatsApp gibt es für für Android, Apple, Blackberry, Nokia Symbian, Nokia S40 und Windows Phone, die meisten Apps gibt es aber nur für Android, Apple und vielleicht Windows Phone.

Antwort
von DJHaazAttack, 39

USB OTG (usb micro zu usb A) heisst das ding kannst dann eine normale Maus anschliessen vorausgesetzt dein Handy unterstützt das ;)

Kommentar von Hiroyugane ,

Dafür musste ich aber einen extra adapter hinzukaufen, oder?

Kommentar von DJHaazAttack ,

Ja leider sind aber nicht übertrieben teuer

Antwort
von oyununicin, 36

Du kannst WhatsApp online übers browser benutzen, aber ich denke nicht dass du es über USB fernsteuern kannst.

Kommentar von CookieJulian ,

Das Problem dabei ist dass man einen QR COde abscannen muss und ich glaub nicht dass sowas mit diesem Bildschirm funktioniert.

Kommentar von oyununicin ,

Hmm, also ganz ehrlich, meine empfehlung wäre BlueStacks,  ist einfach ein Handy Emulator versuchs mal :)

Kommentar von Hiroyugane ,

Mit bluestacks kannst du aber keine handy nummer emulieren zudem sind dann auch sämtliche kontakte weg bzw bluestacks hat kein Kontaktbuch wovon whatsapp synchronisieren könnte. Das einzige Problem ist zzt. das WLAN anzuschalten damit ich auf die inet seite gehen kann (QR-code muss nichtmal gescannt werden weil das sich automatisch anmeldet)

Kommentar von Copyyy ,

Das Problem dabei ist eher, dass er das WLAN am Handy anmachen möchte, um WhatsApp Web zu benutzen... 

Kommentar von VeryBestAnswers ,

WhatsApp funktioniert NUR mit Handy! Solange du WhatsApp im Browser nutzt, muss auch das Handy die ganze Zeit über mit dem Internet verbunden sein!

Und WhatsApp ist nicht mit BlueStacks kompatibel, da der BlueStacks Emulator keine SIM-Karte hat (deshalb funktioniert WhatsApp auch nicht mit den meisten Tablets)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten