Smartphone ohne Auftrag statt Software Prüfung zerlegt!Schadensersatz?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

wegen Garantie ect.Das Prozedere zeitlich mitzumachen war unpassend also schnelle Lösung musste

Passend wäre es gewesen den Hersteller in die Pflicht zu nehmen.

Solche "Leistungen" darf jeder anbieten und es wäre Deine Sache gewesen, zu prüfen, wie Qualifiziert man in diesem Laden ist.

Legt es der Spezialist (so darf sich jeder nennen, auch ohne jeden Nachweis einer Qualifikation) darauf an, bekommst Du ein zusammengeschustertes Gerät zurück und wartet "gespannt", was Du ihm nachweisen kannst.

Weigert man sich den Schaden zu ersetzen, bleibt nur der Rechtsweg und wie erfolgversprechend der ist ...

Du kannst eine Anzeigea wegen Betrug erstatten aber da brauchst du schon.ein paar Beweise wie den Vermerkzettel wo sie das protokolliert hatten

Kommentar von Garangster01
02.05.2016, 06:12

Einen Beweis für meine Vermutung habe ich nicht.Ist wie gesagt nur eine Vermutung4.In erster Linie geht es mir um die Rechtslage wegen der Unbeauftragten Reparatur.Statt Software Test  Gerät geöffnet.

0

Was möchtest Du wissen?