Frage von Krueger02, 43

Smartphone mit auf Klassenfahrt?

Hallo. Am 26 September geht's für mich auf Klassenfahrt und ich habe folgendes Problem: Unser Lehrer hat uns verboten, dass wir unsere Smartphones mitnehmen dürfen. Nun ist es bei mir aber so,dass ich oft Heimweh bekomme und mich mit Handy einfach sicherer fühlen würde. Meine Frage ist jetzt: Darf unser Lehrer uns das mitnehmen überhaupt verbieten?

Antwort
von Turbomann, 22

Ihr seid auf Klassenfahrt, braucht man unbedingt ein Handy für die Zeit?

Du überlebst dein Heimweh auch ohne Handy, die Zeit geht so schnell vorbei.

Antwort
von astoorangi, 9

Nehme es auf gar keinen Fall mit, wenn du Heimweh hast. Es fördert eher dein Heimweh anstatt das es dir hilft.

Antwort
von Gimpelchen, 29

Ja,das kann er...das sind dann Regeln,die für die ganze Klasse verbindlich sind und auf dem Elternabend abgesprochen werden.

Kommentar von Gimpelchen ,

Nachtrag: ....und gerade für dich wäre die Fahrt ohne Handy viel geeigneter! Denn durch das Handy wird dein Heimweh ja verstärkt....

Antwort
von nopvpgamer, 16

Ja das darf er. Wenn er es irgendwo schriftlich hat.

Antwort
von 716167, 17

Ja klar - das ist eine Schulveranstaltung und da bestimmt der Lehrer bzw. die Schulleitung die Regeln. Lass das Handy zu Hause.

Antwort
von chrews, 25

Mitnehmen eher nicht, aber das benutzen denk ich schon 

Antwort
von HuaweiExperte, 7

Er darf es verbieten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten