Frage von UMADEGAD, 31

Smartphone ins Wasser gefallen, 5 Tage getrocknet, Display leuchtet beim Laden,Was tun?

Guten Tag, mein Smartphone (Samsung Galaxy S6) ist letztes Wochenende mit mir baden gegangen (Ja leider keine Versicherung, da bereut mans mal wieder).

Da meine Kumpels damit beschäftigt waren mich zu bergen lag mein Handy noch im Wasser. Ich konnte nur dabei zusehen wie es im Wasser leuchtete und nach ein paar Minuten ausging. Da es dunkel war fischte ich es erst am nächsten Mittag aus dem Wasser (vergangene Zeit: ca. 10h :D). Der Akku ist leider fest verbaut somit konnte ich diesen nicht herausnehmen. Die Sim-Karte entfernte ich. Danach legte ich das Smartphone für 5 Tage in Reis, in in der Hoffnung, dass ein paar Chinesische Arbeiter das Handy über Nacht reparieren. Zwischendurch legte ich es in die Sonne. Nun steckte ich es heute, ohne große Erwartung, zum Laden ein. Und..,.. TADDAAAA es tat sich etwas! :OOO Der Display zeigte das typische Ladesymbol an, jedoch blieb die Anzeige bei 0% stehen somit steckte ich es wieder aus, damit ich nicht noch mehr kaputt mache.

Meine Frage ist nun, ob es sein kann dass nur der Akku beschädigt ist und somit das Smartphone nicht hochgefahren werden kann, oder ob es komplett im Eimer ist. Klar können ein paar Bauteile beschädigt sein, jedoch habe ich immer noch Hoffnung:D

Ich denke ich werde es Morgen zum Handydoc. bringen, wollte mich vorher jedoch noch einmal umhören.. Vlt kennt sich hier ja jemand aus und kann mir weiterhelfen :)

Vielen Dank schon mal fürs durchlesen und für die Mühe!

Gruß Toubi

Antwort
von BugattiVision, 19

Oje... Ich glaube, da wird einiges kaputt sein, wahrscheinlich kostet es mehr das Handy zu "untersuchen" und die kaputten Teile auszutauschen als ein neues S6 zu kaufen... Das bekommt man teils schon ab 380€... Oder gleich ein wasserfestes, das nach 10 Stunden jedoch wahrscheinlich auch hinüber wär. Oder einfach nächstes Mal ne wasserdichte Hülle :D

Kommentar von UMADEGAD ,

Haha, oh mann :D den gedanken mit der Wasserfesten Hülle hatte ich auch :D 

Kommentar von BugattiVision ,

PS: Hab auch keine Versicherung, und jtz nen kleinen Sprung im Display :D

Antwort
von Michia12, 16

Nach 10 Stunden im Wasser ist sicher einiges beschädigt, du hättest es direkt rausholen sollen.

Kommentar von UMADEGAD ,

Haha, das weiß ich leider auch, jedoch verwundert es mich das überhaupt noch was geht :D 

Ich wollte es auch holen, 

die meinten aber sei besser wenn ich nicht mehr da reingeh :D 

Kommentar von Michia12 ,

Ich hoffe auf jeden Fall für dich, dass die Reperatur nicht so teuer wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community