Frage von juli255, 43

Smartphone bleibt stecken?

Mein Smartphone bleibt stecken. Schaltet sich immer wieder aus und an. Ich komm nicht weiter als bis zur sim karten Entsperung, dann wird der Bildschirm schwarz und es geht aus. Dann geht es glaub ich meistens automatsch wieder an, oder ich mach es wieder an. Wenn ich den Akku raus nehme geht es meistens wieder. Nur jetzt habe ich eine sd Karte drin und als ich letztens den Akku raus genommen habe war meine alte SD Karte schrott. Und ich möchte nicht meine ganzen geschpeicherten Bilder drauf und so verlieren wen ich den Akku raus nehme. Was kann ich mcahen außer den Akku raus zuenhmen ??? HILFE

Antwort
von andie61, 20

Da kannst Du nichts weiter machen,schalte das Handy aus,nehme dann die SD Karte raus,schalte es dann ein,und setze es in die Werkseinstellung zurück,sonst kommt das Problem immer wieder

Kommentar von juli255 ,

es geht automatisch an und aus

Antwort
von Nyugan, 18

Hallo ☺ kontrolliere mal dein Akku, sollte die Seriennummer mit BD1 anfangen, hast du einen betroffenen Akku. Dieser wird gewölbt sein und anfangen sich aufzublähen. Daher geht das s4 aus und an. Spinnt und wird heiß, der Akku läuft schneller leer. Durch die Hitze kann sich die sd Karte geschrottet werden. Sollte dies so sein kannst du dich an den kundensupport von Samsung melden. Dort wird dir geholfen
Mfg

Kommentar von Nyugan ,

sollte das übrigens der Fall sein, vorsichtig benutzen. In google fand ich einen Artikel dass es bereits bei anderen explodiert sei.

Antwort
von MatthiasHerz, 21

Wenn möglich ein Backup machen, dann das Gerät zum Reparieren wegbringen oder ein neues anschaffen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community