Frage von davvid12, 8

Smart Schlüssel will nicht mehr in Zündschloss.. Wie baue ich dann den Zündschloss aus?

Moin,

und zwar fahre ich einen Smart Bj. 1999. Schlüssel will nicht mehr ins Zündschloss (da ist was drin kriege ich nicht raus) Meine Frage gibt das dann noch einen Möglichkeit den Zündschloss auszubauen (Am besten ohne Werstatt hilfe)? Wenn ja, muss ich den dann anlernen lassen ? Haben die alten Smarts Wegfahrsperre ? Und kriegt man den Zündschloss mit gleichen vorm? Damit ich keine neue Schlüssel brauche und den alten benutzen kann?

Danke im Voraus!

LG

Antwort
von RexImperSenatus, 5

Versuchen, ob ein Fremdkörper drinsteckt - versuchen, den mit einem Draht oder ganz schmalen Zange o.Ä herauszubekommen - mal nen Schlüsseldienst fragen könnte auch helfen, die können Dir tips geben oder evtl. auch tätlich helfen. Aber nur wenn das nicht teurer wird, als ein neues Zündschloß !!!

Ausbauen ist schwer - Lenkrad ab Verkleidung der Lenksäule runter dann kommst du ran.

VORSICHT - wenn im Lenkrad ein Airbag drin ist, überlass die Arbeit einem Fachmann - ein Funke durch statische Aufladung kann reichen, den Airbag auszulösen - dann hast Du evt. Deine Werkzeuge quer im Kopf stecken !!

Außerdem muss der auch fachgerecht wieder angeschlossen werden -wenn du das selber machst und das kommt raus, kann im Falle eines Unfalls die Versicherung Stress machen.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community