Frage von 7DonSimon7, 46

Slizium=Sand?

Moin Leute! Ich darf am Mittwoch in Physik einen Vortrag halten und da kommt halt auch das Element Silizium vor und ich will den kurz erklären was das denn über Haupt ist. Im Internet habe ich gefunden, dass Silizium eigentlich nichts anderes als Sand ist. Stimmt das? Danke im Voraus :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Aleqasina, 25

Sand besteht oft, aber nicht immer aus Siliziumdioxyd also nicht aus reinem Silizium. Mineralogisch ist Siliziumdioxyd Quarz. Es ist ein Hauptbestandteil der Erdkruste.


Expertenantwort
von Hamburger02, Community-Experte für Physik, 7

Silizium ist Bestandteil sämtlicher Quarzgesteine und Quarzsande. Damit ist Silizium das häufigste an der Erdoberfläche anzutreffende Metall.

Antwort
von 1ueberfragter1, 27

Das ist falsch! Silizium ist ein Hauptbestandteil von Sand. Diese Stoffe werden Silikate genannt Reines Silizium ist metallisch Silber.

Kommentar von ExProducer ,

*silberfarben  (Nur um Missverstädnisse zu vermeiden.)

Expertenantwort
von musicmaker201, Community-Experte für Chemie, 13

Nein, das stimmt nicht. Quarzsand besteht jedoch größtenteils aus Siliziumdioxid.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten