Frage von Blalalala, 860

Slimbene - Abnehmhypnose, Erfahrungen?

Hallo, ich bin auf der Suche nach Erfahrungen zum Programm Slimbene von Jan Becker oder auch allgemein Erfahrungen bezüglich Hypnose als Unterstützung zum Abnehmen. Schon mal danke für eure Antworten!

Antwort
von piaju, 422

Hallo, ich möchte hier meine Erfahrung schildern. Im Januar habe ich bei Antenne Niedersachsen die Abnehmhypnose mit Jan Becker mitgemacht. Anfangsgewicht 87 kg. Jetzt wiege ich 69 kg, 3 Konfektionsgößen weniger und keinen Tag Hunger, Gier nach Süßigkeiten, Frustessen etc. Keine Diät, ich esse alles, Eis, Kuchen, Pommes. Ich habe lediglich mein Eßverhalten geändert. In den ersten Wochen habe ich ständig in mich hineingehört. Brauch ich jetzt 2 Scheiben Brot? Bin ich nicht eigentlich schon satt? Muß ich abends beim Fernsehen naschen? Alles kann ich hier nicht beschreiben, nur noch eins, dran geglaubt habe ich als überaus skeptischer Mensch nicht. Und das Rauchen werde ich mir jetzt mit Jan Becker auch noch abgewöhnen, davon bin ich jetzt überzeugt.

PS: Diäten, Pülverchen etc. habe ich in all den Jahren genug probiert. Nach spätestens 3 Tagen abgebrochen und frustriert vor Hunger erstmal den Kühlschrank geplündert.


Antwort
von Lillymaussiie, 761

Diese Methode sagt mir nun persönlich nichts, aber ich kann Dir grundsätzlich und prinzipell zum Thema Hypnose und abnehmen etwas sagen...

Mit Hypnose nimmst Du ab. Ganz drastisch. Dummerweise aber nur im Geldbeutel....

Habe es selber mal versucht um ein "Laster" loszuwerden. Wir träumen alle davon irgendwie zu sein, irgendetwas nicht mehr zu tun oder uns irgendwie von Grund auf zu ändern. Am Besten ohne Mühe über Nacht. (z.B. endlich schlank, endlich Nichtraucher, endlich mehr Selbstbewusstsein etc)

Es gibt viele Methoden sehr schnell sehr viel abzunehmen, leider hat man aber hinterher mehr auf Waage und Hüften als vorher. Egal wie Du es drehst und wendest, das Einzige was hilft ist eine Ernährungsumstellung.

Um was geht es bei Dir? Bisschen zu viel? Da habe ich sehr gute Erfahrungen mit Almased gemacht. Erfordert aber auch Konsequenz und Disziplin.... Oder ernsthafte Probleme wie Essstörungen? Dann solltest Du Dich an einen Arzt oder Therapeuten wenden....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community