Slebst Stromanbieter kündigen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Normalerweise rutscht du, wenn du dich nirgends anmeldest, automatisch in die Grundversorgung (meist Stadtwerke) der neuen Wohnung. Dafür musst du keinen Vertrag abschließen, den bekommst du automatisch. In der Regel ist der Strom vom Grundversorger aber teurer als bei anderen Anbietern. Wenn du von einem anderen Anbieter Strom beziehen möchtest, ist das Vorgehen wie folgt:

1.) Schau mal in deinen Mietvertrag bzw. frag den Vermieter nach deinem Stromanschluss (Zählernnr. usw.). Falls das noch nicht passiert ist bei der Übergabe, lies deinen Zählerstand ab.

2.) Mit diesen Infos gehst du auf eines der Vergleichsportale (z.B Verivox), gibst deine Infos ein und wählst einen Vertrag aus. Du kannst auch googeln, aber hier hast du die beste Übersicht, kannst nach Preis ordnen, dir gezielt einen Ökostrom-Anbieter raussuchen etc. Der neue Anbieter regelt i.d.R. den Rest und übernimmt meist Kündigung und "Umzug". Du musst dich hier selbst nicht abmelden.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe das meinen neuen Anbieter überlassen, so hatte ich damit nichts mehr zu tun und alles hat reibungslos geklappt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Andybagandy1994
08.07.2016, 20:01

Auch wenn man schon in einer anderen Wohnung wohnt? 

0
Kommentar von Spinnenfan
08.07.2016, 20:05

also ich glaube, dass das keine Relevanz hat. Aber ruf vielleicht beim neuen Anbieter an und frag nach, ich denke die geben dir wohl genaue Auskunft darüber

1

Bei Auszug endet automatisch der Vertrag mit dem alten Stromlieferanten. Teile ihm den Termin des Auszuges mit! Dem neuen natürlich den Termin des Einzuges und die Adresse der neuen Wohnung. (Zählernummer wichtig!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du sagst deinem aktuellen Anbieter, wann du umziehst. Dann endet der eine Vertrag.

In der neuen Wohnung machst du einen neuen.

Wenn du den Vertrag von der alten Wohnung NICHT auflöst läuft der weiter und dann hast du 2 Stromverträge.

Woher soll denn auch der neue Anbieter wissen, wo du vorher gewohnt hast.

Es könnte ja auch sein du hast einen 2. Wohnsitz und so auch 2 Stromverträge...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

einen neuen Anbieter suchen und der kündigt dann für dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Andybagandy1994
08.07.2016, 19:57

Auch wenn ich schon in einer anderen Wohnung bin?

0