Frage von BLUMENTOEPFE, 48

Slackline ohne Bäume im Garten?

Wir überlegen in unserem Garten für uns (2 Erwachsene und 2 Kids) eine Slackline aufzubauen. Leider haben wir keine geeigneten Bäume und sind somit auf eine Alternative angewiesen. Nach einigen Recherchen sind wir auf die Slackline von Gibbon Independence Kit 70 gestoßen. Viele Bewertungen konnten wir nicht finden. Die wenigen (6) haben uns nicht wirklich weitergeholfen. Unsere Fragen: 1. Wer kennt sich mit Slacklines aus? 2. Was für Alternativen gibt es, wenn man keine Bäume hat? 3. Kennt jemand Gibbon Independence Kit 70? 4. Oder gibt es Slackline-Sets von anderen Herstellern die ihr empfehlen könnt?

Wir danken euch schon jetzt für eure Antworten und sind ganz gespannt ;-))

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von flaschenzug22, 18

Also mit "entfremdeten" Fixpunkten sollte man sehr vorsichtig sein. Zahlreiche Videos zeigen, dass falsche Ankerpunkte schnell zu Chaos und damit Gefährdung führen können. Abrutschende Vordächer und Co hat es alle schon gegeben.

Für den Garten und das Spannen von Slacklines ohne Bäume gibt es spezielle Erdbefestigungen, die extra zu diesem Zweck angefertigt wurden. Damit kann ohne viel Aufwand eine Slackline im Garten gespannt werden. Auch ohne Bäume. Und das ganze ohne Gefahr zu laufen, etwas falsch zu belasten.

Und so sieht das Garten Set dann aus: http://www.slackliner-berlin.de/shop/slackline-garten-set-slacklinen-ohne-baeume...

Es gibt auch noch Erdschrauben und ähnliches. Diese sind allerdings nur bei idealem Rasen gut zu verwenden, da die Schrauben sonst nicht greifen.

Viel Spaß beim Linen :-)

Antwort
von OIivix, 36

Unsere Nachbarn haben ihre am Balkon (da ist so ein Pfosten) und an dem mega fetten Stein (sicher 2x2x1 Meter) befestigt.

Fürchte aber, dass das bei euch auch nicht ginge...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community