Frage von SimonHD, 47

Skyrim startet nicht. Was kann ich tun?

Wenn ich Skyrim starten will kommt ganz normal die Meldung von Steam: Skyrim wird gestartet. Dann geht die meldung wieder weg. Normalerweise sollte ich jetzt ins Startmenü kommen. Die meldung "Skyrim wird gestartet" kommt jedoch stattdessen nochmal. Das geht dann immer weiter in einer Entlosschleife. Was kann ich tun? Ich wäre sehr dankbar wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

Antwort
von r0un3n, 29

Du kannst bei Steam auf Skyrim einfach Rechtsklick machen und ganz unten auf Eigenschaften, danach auf Lokale Dateien, nun sollte da irgendetwas mit Dateien auf Fehlern untersuchen stehen oder so...Nun drauf klicken, normalerweise downloaded Steam dann die Fehlerhafte Datei neu. Nun müsste es klappen  

Kommentar von SimonHD ,

Das habe ich schon probiert. Er findet auch immer eine fehlerhafte Dartei und lädt sie neu herunter. habe sogar schon das ganze Spiel neu insalliert. Hat aber bis jetzt noch nichts geholfen....

Kommentar von r0un3n ,

Hast du irgendwelche Mods installiert wenn ja, lösche bzw. Entferne sie mal:)

Antwort
von TheLegendary, 9

Starte dein Steam nochmal, wenn das nicht klappt geh in den Taskamanager und beende den Prozess. Danach müsste es wieder gehen, das passiert bei mir häufiger, wenn Skyrim abstürzt, Steam mag das überhaupt nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten