Frage von XJessyX1, 32

Skyrim Spielstände laden wegen Mods nicht mehr?

Ich hab heute Mods geholt und jetzt laden die Spielstände nicht mehr. Die Spielstände, bevor ich die Mods hatte, kann ich noch laden. Im Ladebildschirm friert es ein und nichts geht mehr. Ich weiß halt nicht an welchem Mod es liegt. Alle wieder zu löschen wäre echt blöd. Was kann ich also dagegen tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Runaa, 32

benutzt du den nexus mod manager?

wenn ja versuch mal alle aktiven mods zu deaktivieren (also nicht zu löschen, sondern nur auszuschalten) und stell sie nacheinander wieder an und prüf, ob das spiel lädt. (Jedes mal skyrim neu starten). Immer darauf achten, dass du mods, die aufeinander aufbauen in der richtigen reihenfolge aktivierst.

Also z.B erst tropical skyrim und dann die dazugehörigen texturepacks.

Kommentar von XJessyX1 ,

Danke. Hat funktioniert :)

Expertenantwort
von Shalidor, Community-Experte für skyrim, 22

Du wirst aber Wohl oder Übel alle neu dazu gekommenen Mods deinstallieren müssen. Danach installierst du alle der Reihe nach (immer zwei drei) und Startest dann das Spiel. Wenn es es funktioniert, liegt es an den paar Mods nicht. Wenn ja, testest du, an welcher der zwei drei Mods es liegt, die du zu letzt installiert hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community