Frage von AnnaKathiMaria, 2

Skyrim lässt sich trotz Neuinstallation nicht öffnen?

Hallo :)

Das Problem besteht darin, dass mein Skyrim nicht mehr läuft. Vor 3 Tagen habe ich noch ganz normal gespielt und wie immer das Spiel am Ende normal gespeichert und geschlossen. Gestern wollte ich wieder spielen, jedoch war das nicht möglich.

Ablauf:

Ich klicke in Steam auf "spielen", der Skyrim launcher öffnet sich, ich klicke dort auf "spielen", der Vorspann von Bethesda läuft und dann werde ich sofort zum Desktop zurück gebracht.

Als ich über Steam die Fehlerüberprüfung laufen ließ, wurde mir angezeigt das 1 fehlerhafte Datei neu angefordert wird. Dann wird etwas runtergeladen und das Spiel ist dann angeblich zum Spielen bereit. Wenn ich das Spiel dann normal starten möchte passiert immer und immer wieder das Gleiche. Die Meldung habe ich mit eingestellt. Ich habe das Spiel bereits einmal komplett deinstalliert und neu installiert, aber das Problem besteht nach wie vor.

Was soll ich tun? Kann mir jemand helfen? Danke im Voraus :)

Antwort
von DerEchteWiener, 2

Hast du schon einmal mit mods gespielt?

Kommentar von DerEchteWiener ,

oder nur normal

Kommentar von AnnaKathiMaria ,

Ich spiele komplett ohne mods,nichts aus dem Workshop,kein gar nichts. Das ist so gesehen plötzlich von einem auf den anderen Tag passiert.

Kommentar von DerEchteWiener ,

ok komisch

Kommentar von DerEchteWiener ,

Hast du schon mahl versucht diese Datei zu finden?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community