Frage von LukasSchreck, 25

Skyrim Kriegsentscheidung?

Also könnte mir jemand kurz die Story zusammen fassen zwischen Nord und Kaiserreich.

Also nach meinem Glauben sind ja das Kaiserreich einfach nach Himmelsrand maschiert und erzählten sie hätten das Recht zum Regieren. Das nahmen die Jarls und der Großkönig auch so hin .. Nur Jarl Sturmmantel wollte das nicht , tötete zum Start seiner Rebellion den Großkönig ... War das so :D ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JonaCISV, 14

Nein nicht ganz. Also Himmrlsrand hat schon immer zum Kaiserreich gehört und das war auch ok für alle, weil sie keine Einschränkungen hatten die die Nords nicht mochten, aber dann kam der Große Krieg den die Elfen dann auch Gewannen. Die Elfen haben dann ein Gesetz erlassen, welches die Anbetung von Talos (Tiber Septim) verbietet, weil sie meinen kein Mensch dürfe als Gott verehrt werden und das hat Ulfric Sturmmantel nicht gepasst also hat er seine Truppen um sich gescharrt und begonnen das Keiserrreich zubekämpfen, um das Recht Talos anzubeten, wider zuerlangen. Aber das Keiserrreich hat eigentlich nichts gegen diese Anbetung, nur der Altmeribund halt und leider hat das Keiserrreich halt einen Vertrag unterzeichnet der sie zu einem Marionettenstat macht, also müssen sie auf alles eingehn was die Elfen wollen.

Kommentar von PlueschTiger ,

Ein Richtiger sieg war es für die Elfen auch nicht. Zudem vergisst du das die Nord nach dem Großen Krieg selbst gegen den Altmeribund angetreten sind und sogar gewannen, nur halt nicht ganz.

Es kam in gewisser weise zu einem Patt, niemand konnte den krieg gewinnen weil die Truppen auf allen Seiten zu sehr dezimiert waren. Der Offizier der das buch "Der Große Krieg" geschrieben hat, schreibt das der sieg der Nord nur durch die Hohen Verluste der Elfen, gegen das Kaiserreich in Cyrodyil möglich war. Doch bezweifelte er das Nord und kaiserliche zusammen die Elfen hätten besiegen können, da die reihen zu geschwächt waren und zudem noch andere Problem kamen.

Der Frieden ist für das Kaiserreich eigentlich nur Taktisch und das will Ulfrig nicht kapieren.

Antwort
von Jerischo, 14

Das Kaiserreich ist dem Aldmeri-Bund unterstellt.
Die Jarl wurden gezwungen einen Pakt einzugehen, der die Herrschaft der Hochelfen über Himmelsrand sichern soll.
Nur Ulfrig Sturmmantel und seine Anhänger stellten sich dagegen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community