Frage von Distel,

Skyrim - Wieviele Begleiter sind möglich und wo wartet das Pferd ?

guten abend - eine frage an die "zocker" ;)

wenn ich irgendwann ein pferd erwerbe und dann doch mal zu fuß unterwegs sein möchte, wo kann ich das pferd dann "abstellen" ? wartet es überall auf mich, wartet es zuhause oder wie läuft das ?

achja, es sind ja 2 fragen ;)

zur zeit habe ich lydia als begleiterin. kann ich irgendwann mehrere begleiter haben oder muss ich mich jedesmal für einen entscheiden. wo bleiben begleiter, wenn ich mal alleine losziehen möchte ?

Hilfreichste Antwort von Moatl1978,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das Pferd wartet genau dort wo du es verlassen hast... Lydia wartet zu Hause auf dich, wenn du schon ein Haus hast. Ansonsten wartet sie in der Drachenfeste, wo du sie zum ersten mal getroffen hast. Alle sonstigen Begleiter gehen zum ersten Treffpunkt zurück. Manchmal hat man Quwestbedingt mehrere Begleiter, selbst auswählen kannst du nur einen, du must den einen wegschicken, um einen anderen zu wählen.

Antwort von Atasco,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Begleiter sind max. 2 gleichzeitig möglich, aber nur wenn einer von beiden der Hund ist. An zweibeinigen Begleitern geht immer nur einer.

Das Pferd wartet in Städten beim Stall vorm Tor (wo sonst) und ansonsten da wo du es abstellst. Allerdings solltest du darauf achten das du es nicht gerade mitten zwischen Feinden abstellst, denn dann ist schon mal ganz schnell tot.

Antwort von halidbinvelid,

Man kann mehrere Begleiter bei der ps3 und 360 haben indem man sich eines glitches bemächtigt

Antwort von cupcake1106,

1 begleiter und pferd kp hab immer welche gefunden,gestohlen

Antwort von BLAHA12,
  1. Man kann immer nur einen Begleiter dabei haben. Wenn du denn Begleiter warten lassen möchtest, sprich ihn an und sage den entsprechenden Satz (z.B. "Hier trennen sich unsere Wege, wenn du ihn komplett loswerden willst)
Antwort von coconut263,

Du kannst deinem Begleiter sagen, warte auf mich, dann bleibt er ada so lange bis du ihn wieder ansprichst. Man kann nur einen Begleiter haben.

Mit den Pferden ist es bei mir so: Habe eins in Weißlauf gekauft, dann aber durch einen Quest ,, Frost'' bekommen. Mein Pferd habe ich einfach stehen gelassen. Es steht jetzt im Stall vor Weißlauf.

Wenn ich i-wo hinreise, kommt Frost natürlich auch automatisch dahin!

Hoffe konnte helfen

Kommentar von Atasco,

Man kann auch zwei haben, wenn man den Hund in Markarth kauft und mitnimmt.

Antwort von Hermux,

also, du kannst es überall stehn lassen und dort bleibt es dann auch.

Wenn du dann in irgendeine Stadt "schnellreist" ist es beim Stall der Stadt.

Man kann nur 1 Begleiter gleichzeitug haben.

Wo der andere dann wartet ist glauber ich unterschiedlich.

Lydia zB in der Drachenfeste

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community