Frage von QuBe11, 507

Skype sexfalle. Was tun?

Ich bin in eine Skype Sex cam Falle getappt. Ich lernte auf chatroulette eine hübsche Marokkanerin kennen und schrieb mit ihr später auf whatsapp. Ich habe mich hinreißen lassen, mich vor der Kamera in skype  zu entblößen und sexuelle Handlungen an mir zu vollziehen. Der Lockvogel war eine hübsche Marokkanerin. Danach bekam ich einen Link eines nicht veröffentlichten youtube videos auf dem die Aufzeichnung zu sehen war. Ich solle 500€ per Western Union nach Marokko überweisen, sonst würde er das Video an alle meine Facebook Freunde senden und mein Leben ruinieren.
Ich habe das nicht veröffentlichte Video gemeldet und es war schnell gelöscht. Natürlich kann der Erpresser das Video wieder und wieder hochladen. Um mir Angst zu machen, hat er mir eine Liste von ein paar meiner Facebook Freunde geschickt.
Ich zahle nicht, ein Gang zur Polizei wird nichts bringen. Der Typ sitzt in Marokko. Ich habe meinen Facebook Account deaktiviert, ihn in whatsapp und Skype blockiert.

Ich habe einiges im Internet gelesen, dass man nicht zahlen soll, weil man sonst immer wieder zum zahlen aufgefordert wird

Ich bin am Ende. Ich kann nicht mehr schlafen.
Ich brauche keine Beschuldigungen, wie dumm ich bin. Ich weiß das selbst.

Hat jemand Erfahrungen damit? Lassen die einen in Ruhe wenn man sich abschottet und kümmern sich um die nächsten zahlreichen Opfer, von denen bestimmt einige zahlen?
Weiß jemand wie das an Ende ausgeht?
Klar youtube löscht solche Inhalte schnell bzw prüft sie vor der Veröffentlichung und lässt sie gar nicht zu.
Aber er könnte sie woanders hochladen und den Link an meine Freunde schicken.

Hat jemand Erfahrung und weiß wie das am Ende ausgeht?

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Sex, 316

NICHT BEZAHLEN! Üblicherweise kommt sonst schnell die nächste Forderung...

Sag Deinen Freunden ggf. das war das Bewerbungsvideo für "Germanys next Pornstar" oder sonst irgendwas irrwitziges und mach keine große Affäre draus, dann wird das irgendwann einschlafen... .

Hoffentlich hast Du was gelernt und lässt solche Nackt-Chats zukünftig BLEIBEN!

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Kommentar von boneclinks ,

Sag Deinen Freunden ggf. das war das Bewerbungsvideo für "Germanys next Pornstar" oder sonst irgendwas irrwitziges

....?.................??

Kommentar von RFahren ,

Das heißt er soll drüber stehen, wenn ihn jemand darauf anspricht (falls es je verbreitet werden sollte) und nicht herumdrucksen bzw. sich rechtfertigen/entschuldigen usw. sondern eine Erklärung liefern, die absurd genug ist um weitere Nachfragen zu stoppen. Je beiläufiger um so besser...

"Ach so - DAS Video meinst Du. Das war ein Bewerbungsvideo für 'Germanys next Pornstar' - die haben mich aber nicht genommen, weil ich überqualifiziert bin..."

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort
von Tomy31, 267

Hallo einer Kollegin von mir ist das selbe passiert . Der Afrikaner hat ihr auch alles angedroht. Sie hat uns per Facebook angeschrieben das wir keine Freundschaftsanfrage von einem besagtem Typ annehmen sollen.

Es hat schnell die Runde gemacht. Wir haben ihr mut zugesprochen und es ist nichts passiert. Sie hat das Geld nicht überwiesen.

Sie werden dir alles mögliche drohen. Aber trozdem nicht zahlen. Schreib zurück das es dir egal ist und alle deine Freunde Bescheid wissen und in Deutschland ist das Normal.

Du musst trozdem welche einweichen damit sie dir helfen und ihn abblocken.

Mach dich nicht verrückt es ist eben passiert und du bist nicht der erste.

Antwort
von Ajay86, 267

Ich weiß nicht warum man ihn als einfälltig bezeichnen muss klar war es leichtsinnig aber wenn man miteinander schreibt und bockig ist was spricht bei zwei Erwachsenen dagegen sich vor der Cam zu verführen das nächste mal vielleicht einfach darauf verzichten das Gesicht zu zeigen. Aber mach dir jetzt keine all zu großen Sorgen wenn du nicht darauf eingehst wirst du relativ schnell deine Ruhe haben du darfst nur keine Angst zigen 

Antwort
von tactless, 192

Solch Sexchats sind ja ansich nichts schlimmes. Kann jeder nutzen wie er will. Nur dümmlich ist es dann natürlich schon, wenn man dann sein Gesicht dabei zeigt. 

Wie dem auch sei, versuch es zu überspielen. Schreib dem dass du ohnehin mit dem Gedanken gespielt hast eine Porno-Karriere zu beginnen, und deine Freunde dich dann irgendwann sowieso nackt sehen werden. 

Auf jeden Fall nicht zahlen. Das wieso hast du ja schon selber heraus gefunden. 

Antwort
von Darkplanet, 155

Ich würde ihn einfach blockieren und fertig. Aber nicht sofort, ich würde folgendermaßen vorgehen: Sag ihm einfach du bekommst Ende des Monats dein Lohn und dann würdest du ihm sofort das Geld überweisen. Gegen Ende des Monats blockierst du ihn dann.

Begründung: Solche Leute haben nichts anderes zu tun. Die suchen sich ein Opfer nach dem anderen. Bis am Ende des Monats haben die schon wieder mehrere Opfer und keine Zeit  mehr sich um dich zu kümmern. Jetzt bist du noch, sagen wir mal "heiße Ware" aber wenn ein bisschen Zeit vergeht dann stehen andere im Vordergrund.

BITTE NICHTS BEZAHLEN. Wenn die sehen das bei dir etwas zu holen ist dann holen die noch mehr.

Zur Not, wenn du dich sicherer fühlst, kannst du einfach dein Facebook löschen und dich irgendann anders anmelden wenn Gras über die Sache gewaschen ist.


Antwort
von Wiesel1978, 185

Das Du Shice gebaut hast, hast Du glücklicherweise selbst erkannt. Lerne aus den Folgen auf dass Du es niemals vergisst. Auch in Marokko gibt es ne Polizei, also einfach versuchen

Antwort
von DanBam, 196

Du kannst Dir beim psychologischen Dienst Deiner Stadt oder hier mal umsehen:  http://www.buendnis-gegen-cybermobbing.de/index.php?id=5

Antwort
von Wuestenamazone, 75

Geh zur Polizei. Und zahle auf keinen Fall. Wenn die merken oh der zahlt dann geht das weiter. Und ich kann dich nur bitten zur Polizei zu gehen. Die wissen was zu tun ist und zahl keinen Cent

Antwort
von Schlauerfuchs, 116

Ich würde doch zur Polizei gehen ,das sind meist Typen mit Model Fotos wo die Leute abzocken .

Bei skyp wiederholt sich ein Film immer wieder od es gibt nur Fotos ,kein Viedeochat. 

Sowas sofort melden und Anzeige erstatten in wie weit das per Amtshilfe verfolgt wird ist offen,meist nicht ,aber solchen kriminellen Leuten muss das Handwerk gelegt werden, teilweise finanziert sich so sogar die IS.

Antwort
von PERFEKTi0NiSTiN, 153

Ich würde es einfach ignorieren.
Ich denke nicht, dass er das tut.

An deiner Stelle hätte ich gesagt, ' komm stell es doch rein du wirst kein Cent von mir sehen egal was du tust '

Weil mit so einer Reaktion rechnen die nicht!& ich denke die haben weitere Opfer..

Kommentar von boneclinks ,

Ich würde es an der Stelle des Marokkaners dann trotzdem reinstellen. Okay, ich kriege dann halt kein Geld vom Opfer, aber andererseits besteht das Uploaden eines Videos aus 2-3 Klicks... ist jetzt kein so großer Aufwand.

Kommentar von PERFEKTi0NiSTiN ,

Was hat er davon? Nichts. Wird eh gelöscht &' dann ?

Kommentar von boneclinks ,

nicht bei youtube ^^ auf allen möglichen anderen plattformen, wo sowas erlaubt ist. er hat davon die genugtuung dem leben des anderen geschadet zu haben...wenn er schon kein geld bekommt, dann wenigstens diese gewissheit

Kommentar von Tannibi ,

Dann würde in so einer Frage wie dieser stehen
"Ich habe nicht gezahlt, daraufhin hat er es... usw."
Das sät Angst und verbessert sein Geschäftsmodell.

Kommentar von PERFEKTi0NiSTiN ,

Was bringt einem das jedoch wenn er kein Geld sieht ..? Versteh ich nicht ganz

Kommentar von boneclinks ,

genutuung

Kommentar von PERFEKTi0NiSTiN ,

Dann ist das aber ein ganz böser Mensch 😐

Antwort
von MuttiSagt, 78

Zahl blos nicht! Shit Happens ... Aber es könnte schlimmer kommen! Blockiere sie immer wieder! Wenn du zuviel Mühe machst suchen sie sich lieber ein neues Opfer!

Antwort
von Sharrky, 152

Facebook account Deaktiviert und Blockiert ist das richtige. Du darfst dich nur nicht mehr bei ihm melden. Wenn du kein Interesse zeigst merkt er das und sucht sich ein Neues Opfer. Also einfach nicht melden wird alles gut.

Antwort
von pascal3232, 152

Sieht man dwin gesicht auf dem video?

Kommentar von Tannibi ,

Natürlich, sonst hätte er die Frage hier nicht gestellt.

Kommentar von pascal3232 ,

muss nicht unbedingt sein gibt auch paranoide die denken das jemand ihren körper im internet wieder erkennt

Antwort
von Mepodi, 137

Ignorier das einfach...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community