Frage von ToastitheToast, 37

Skype nervt aber ich kann es nicht löschen?

Hey. Seit ein paar Monaten geht mein Skype Acc nichtmehr und deswegen will ich Skype auf dem Laptop deinstallieren. Ich hab Windows 10. Ich hab den Skype installer und Skype schon komplett gelöscht, also in den Papierkorb geworfen und dann noch mal komplett geköscht. Aber es geht nicht weg. Immer wenn ich mein PC starte kommt in der Taskleiste immernoch Skype mit diesem grünen Fleck drauf. Ich bin auf meinem PC gegangen dann auf Programme (86) und hab dann eine Datei namens Skype gelöscht, reicht das?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von AnonymusDude777, 14

Windowstaste+R und dort msconfig eingeben. Dort gehst du unter Systemstart und stellst Skype aus.

Kommentar von ToastitheToast ,

Ok

Antwort
von uiisebastian98, 25

Entferne Skype aus der Taskleiste

stelle im autostart skype aus

Skype ist glaube ich seit win 10 vorintalliert

Kommentar von ToastitheToast ,

Ich habs mal selber geholt. 

Es ist nicht in der Taskleiste

Wie mache ich das mit dem Autostart?

Kommentar von uiisebastian98 ,

Taskmanger öffen da gibt's ein Reiter Autostart dann den hacken wegmachen, somit kannst du auch weitere Programme die automatisch geöffnet machen wegmachen

Antwort
von PixelSaft, 21

Wie wäre es wenn du nicht das Symbol sondern die App löscht?
Systemsteuerung-Progamme deinstallieren-Skype deinstallieren

Kommentar von ToastitheToast ,

Wie komme ich dahin?

Kommentar von PixelSaft ,

... Systemsteuerung in der Suchleiste von Windows suchen, wie alt bist du.-.?

Antwort
von DommeHD000, 24

Nein! Systemsteuerung>Programm und Funktionen> Programme> und hier auch deinstallieren (das ist der Pfad von win7 aber win10 ist ähnlich

Kommentar von ToastitheToast ,

Wie komme ich da hin?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community