Frage von FrankiHD, 861

Skylake-Mainboard: Chipsatz h110 oder b150?

Hallo, ich möchte mir bald einen neuen PC zu kaufen und hab mir bereits die Hardware zusammengestellt. Der Pc soll auf Gaming ausgelegt sein. Aufnehmen und Videos rendern will ich nicht. Ich bin mir nur nicht sicher ob ich ein Mainboard mit h110 oder b150 Chipsatz nehmen soll und wo zwischen den beiden Chipsätzen die Unterschiede liegen. Vielleicht könntet ihr mir auch ein gutes Mainboard für unter 100€ empfehlen. Meine zusammengestellte Hardware:

Intel core i5 6500 mit 4x3,2 GHz

Nvidia Geforce gtx 960 mit 4gb Grafikspeicher

8gb Corsair Vengeance LPX rot ddr4-2133

1000GB Seagate Desktop HDD

NZXT Source 340 mit Sichtfenster Midi Tower ohne Netzteil schwarz/rot

Thermalright Macho 120 Rev. A Tower Kühler

500 Watt Corsair CX Series Modular

120GB SanDisk Ultra II 2.5"

Danke schon mal im Voraus ;)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von roboboy, Community-Experte für PC, 827

https://www.pugetsystems.com/labs/articles/Z170-H170-H110-B170-Q150-Q170---What-...

Vielleicht hilft dir das weiter ;)

LG

Kommentar von FrankiHD ,

Vielen dank Für die schnelle Antwort

Antwort
von TechNox13, 751

B150 dürfte besser sein aber nimm bitte auch ein anderes Netzteil ich empfehle immer dieses weil ich damit auch sehr gute Erfahrungen gemacht habe https://de.pcpartpicker.com/part/xfx-power-supply-p1550sxxb9 es ist ein seasonic rebranding welches eine sehr gute Marke ist . zudem wurde xfx mehrfach ausgezeichnet. Das Corsair Netzteil was du ausgewählt hast ist eher für einen office PC ausgelegt und ist nicht sie beste Qualität erst recht nicht zum gaming.

Kommentar von FrankiHD ,

Danke für den Tipp mit dem Netzteil und LG

Kommentar von TechNox13 ,

jo gerne doch :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community