Frage von Konstiller, 133

Skylake Luft/Wasser Kühlung?

Hey!

Ich hole mir einen i7 6700k. Wollte daher fragen ob ein Luftkühler reicht, und wenn ja: Passt Thermalright Macho Hr-02 Rev.B?

Immerhin kostet eine gute Wasserkühlung bereits über 100€ .

Frage: Ist ein Luftkühler ausreichend für einen Skylake Prozessor oder muss da schon eine Wasserkühlung her?

Expertenantwort
von Inquisitivus, Community-Experte für Gaming & PC, 133

Hi,

die SkylakeProzessoren sind daraufausgelegt, wenig Strom zu usen und somit weniger Abwärme zu erzeugen! Für einen i5 6600 reicht der Boxed-Kühler in Kombination mit einem gut gekühlten Gehäuse locker aus!

Da du einen KProzessor gewählt hast, nehme ich an das du sicher Übertakten möchtest? Somit benötigst du ein Z mainboard mit 1151 So. und einen anderen CPu-Kühler klar!

Eine Wasserkühlung ist nur was wenn man den Geräuschpegel senken möchte, allerdings bezweifle ich, das der Skylake solchen Lärm verursachen wurd wenn ein Kühler draufkommt!

Ich würde dir zu dem hier empfehlen:

http://www.mindfactory.de/product_info.php/Thermalright-HR-02-Macho-Rev-A--BW--T...

Kommentar von Konstiller ,

Danke für die hilfreiche Antwort! Beim Mainboard hab ich mich für das MSI Z170 M5 entscheiden, ist das gut oder kansst du ein besseres empfehlen (Bin ein kleiner MSI-Fan Was ist der Unterschied zwischen Thermarlright Macho Rev.A und Rev.B?

Kommentar von Inquisitivus ,

Hi,

mit der Marke MSI als mainboard hast du eine gute Wahl getroffen, denn diese Qualität ist eindeutig besser als die übergünstigten AS-Rock oder Gigabyte- Mainboards!

Je nachdem wieviel RAM und welchen Typ-Ram du hast, ist das Mainboard vollkommen ok und wird seine Dienste absolut leisten!

Die Luftfördermenge ist bei einem Kühler entscheident und da du übertaktest, lohnen sich die 1 Euro mehr, für einen standartisiert höheren Durchfluss.

Wärend der B erst bei 29 m³/h beginnt ist der A schon bei 96! Was den Vorteil bringt, das der Cpu schon beim Start die Cpu gut kühlt und nicht erst hochregeln muss!

Ausserdem ist der a ein wenig kürzer in der Länge her...

Der A ist halt der vorgänger vom B aber der ist besser fürs Oc, halt weil er schon mit 900 U/min startet und gleich die CPu bei Beginn kühlt.

Mehr ist da auch nicht was für Dich entscheident ist...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community