Frage von Baummann99, 26

Skoliose Kur oder Kur für die Atemwege?

Hallo ich hatte in den letzten 6 Monaten Zahlreiche Erkältungen ich denke 3 Rachen Entzündungen 1ne Mandelentzündung 2 mal einen Virus und eine Chronische Mandelentzündung woraufhin meine Mandel entfernt wurden. Mein Immunsystem ist also total am Ende und ich hatt3 schmerzen beim Reden . Andererseits würde ich aber auch gerne eine Kur Besuchen Wo man nach Schroth gegen die Skoliose Arbeitet ich hatte wohl vor 5 Monaten 12 und 9 Grad ausserdem bin ich männlich und 17 jahre alt . Soll ich jetzt also eine Skoliose Kur beantragen oder eine Für die Atemwege und das Immunsystem und welche empfehlt ihr mir ?

Antwort
von Apfelbirnbaum, 6

Hallo,

ich würde lieber eine KG wg. Skoliose machen. .Du bist auf dem richtigen Weg, in Bad Sobernheim wirst Du die KG nach Katharina Schroth erlernen. Ich war auch da. Es ist die 1. Adresse.

Wegen Deiner anderen Infekte empfehle ich Dir, mal Quentakehl auszuprobieren. Es ist ein pflanzliches Antibiotikum (Penicillin). 10 Tropfen vor dem Schlafengehen.

Ich hatte Anfang des Jahres die Reha in Bad Sobernheim und hatte insgesamt 4 Monate nur gehustet, Tag und Nacht. Es war sehr anstrengend.

Nachdem ich bei unzähligen Ärzten war, wurde mir vom Facharzt ein Asthma bronchiale diagnostiziert und ein starkes Spray verschrieben. Doch es half nichts.

Dann bin ich zur Heilpraktikerin gefahren. Ich habe diese Tropfen von ihr bekommen, nach 2 Tagen war alles weg. Wenn ich dieses Drama wiederbekomme, nehme ich diese Tropfen.

Probieren, was anderes kann ich Dir nicht sagen.

Viel Glück.

Antwort
von Stinax4697, 5

Über etwas so umfangreiches würde ich an deiner Stelle am besten mit deinem Hausarzt sprechen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community