Frage von gernot,

Skibindung selbst montieren, oder besser machen lassen?

Wie schwer ist es eine Skibindung selbst zu montieren?

Kann ich das zu hause machen, wenn ich sorgfältig und genau arbeite, ode rist es besser es machen zu lassen?

Braucht man dazu spezielles Werkzeug?

Danke

Hilfreichste Antwort von Max23,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Also bei der Einstellung würde ich auf jeden Fall einen Fachmann ran lassen!!!

Wenn die Bindung falsch eingestellt ist und im Ernstafall nicht auslöst, bzw. zu früh auslöst, kann das sehr sehr gefährlich werden.

Montieren kannst du die mit Sicherheit auch selbst.

Aber wenn du dannach (zwecks Einstellung) sowieso zum Fachman gehst, bringt das wahrscheinlich auch keine große Ersparnis...

Antwort von WetWilly,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Und ich würde es machen lassen - da die Bindung eingestellt werden muss, musst Du sowieso in den Laden.

Antwort von Baufreund,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Langlaufbindung kann ohne Probleme selbst angebaut werden, bei den Abfahrtbindungen würde ich den Fachmann ran lassen, da die eingestellt wird. Das kosset dann nicht so extrem viel mehr und der hat alle Werkzeuge parat und ein geübtes Händchen ;-).

Antwort von Sport4ever,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Also wenn die Löcher schon gebohrt sind (ist ja bei den meisten Skiern der Fall) dann kannste das auch selbst machen, eigentlich ganz einfach.

Antwort von honkeytonkey,

schau mal hier, da gibt es die perfekte anleitung wie du das selbst machen kannst:

http://www.freeskiers.net/community/showthread.php?t=2157

hab das auch so gemacht wie dort beschrieben und es hat bestens funktioniert.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community