Skater, kickflip?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

das problem ist dass der kickflip ein extrem schwieriger trick ist und es monate braucht um ihn zu lernen.

zuallererst reicht so eine beschreibung überhauptnicht aus um dir wirklich weiter zu helfen... mach mal ein 1-3minuten video, lad es auf youtube hoch, und schick mir den link zu, dann kann ich dir konkret sagen was du falsch machst und was du besser machen kannst.

und ansonsten hilf nur üben üben, und nochmals üben...

2 generelle tipps die ich dir geben kann wäre folgendes; versuch deine beine bei der landung möglichst zusammen zu bekommen, das sieht zwar nciht so schön aus und musst du dir später wieder abgewöhnen, hilft dir aber deine beine beide wieder richtig übers board zu bekommen

und zum anderen; am geländer üben, wenn du einen kickflip im stehen am geländer schaffst dann weiß man schonmal dass du zumindest im grunde die richtige technick drauf hast... wenn du es am geländer nicht kannst musst du erstmal mit den absoluten fliptrick basics anfangen...

und zuallerletzt... evtl mal probieren ob dir der heelflip einfacher fällt als der kickflip... in dem fall solltest du mit heels anfangen.

gib mir einfach mal ein bisschen rückmeldung, ich versuch dir dann so gut ich kann zu helfen... schreib mir in dem zug am besten auch gleich welche anderen tricks du schon kannst, das wäre auch gut zu wissen, damit ich deinen könnensstand einschätzen kann.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von laranaegeli
06.12.2015, 18:56

Also mein problem ist das ich schneller lande mit meinen beinen als das board mit mit der drehung. Wie kann ich die drehung schneller machen oder mich länger in der höhe halten? Ich werde morgen das video hochladen aber kann den link hier nicht schicken weil das als spam markiert wird.

0

Was möchtest Du wissen?