Skateboarden, welche schuhe?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also ich würde die persöhnlich keine jordans emphwlfwn weil die einfsch zu teuer sind ich empfhele dir bei skateläden zu warten bis da schuhe reduzeirt sind mach ich immer so aber wenn du das geld hast kannst du auh gerne jordans skaten die gehen denk ich mal auch schneller kaput als skate schuhe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn es so für dich geht würde ich dabei bleiben. In der Regel sind alle festen, bequemen Schuhe ideal fürs Boarden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vans  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reicht doch dann;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja. im grunde nimmt man schuhe mit eher dünneren, harten sohlen, die aus etwas robusterem material sind.

ich hab momentan British Knighs Atoll Mid, die waren für 30€ reduziert... sind die besten skate schuhe seit langem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vollkommen egal .. solang es keine Flipflops sind geht alles .

Selbst barfuß hab ich 1-2 mal gemacht zieht aber nach ner Zeit heftig auf der Fußsohle 😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChristineDaae
13.01.2016, 19:05

Oh man, das scheuert doch schon nach ein paar Minuten , oder nicht? :o

0
Kommentar von Chillkroete1994
13.01.2016, 19:06

Naja .. meist kam ich auf die Idee betrunken im Sommer 😅 habs erst gemerkt wenn ich net mehr auftreten konnte. Aber ja ; ) ist nicht zu empfehlen ^^

0
Kommentar von Chillkroete1994
13.01.2016, 19:15

joa ^^ wie sagt man wer nicht hören will muss fühlen ; )

0