Skateboard rollt irgendwie nicht so schnell und brauche vielleicht ein neues board. Empfehlungen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also, ich schieß mal aus der hüfte, dass dir das skteboard langsamer vorkommt ist wohl tatsächlich nur der wechsel, schau mal nach ob die rollen sich noch gut drehen, wenn du sie mit der hand beschleunigst, falls du durch den regen gefahren bist, dann sind die kugellager hin! Naja zum anderen, meine es nicht böse aber dein skateboard ist von der qualität nicht annähernd vergleichbar mit einem vom skateshop ! Ich empfehle dir in einen skateshop zu gehen und dort sich erstmal zu erkundigen! Naja bei skatedeluxe soll es gute kompletes geben, kenne mich mit denen nicht aus sorry, kann dir nur helfen eins zusammenzustellen wenn du die teile einzeln kaufen würdest! Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sk8terguy
02.08.2016, 08:02

hm, naja, vom einmal im regen fahren sind die kugellager nicht direkt hin. klar, sollte man nicht machen undso, aber die ZZ lager aus den billigboards haben eigentlich ganz gute karten den ein oder anderen regenschauer zu überleben.

0

Du kannst ein Longboard nicht mit einem Skateboard vergleichen! Longboard ist zum fahren, wobei Skateboards auch rollen sollten (ist schon klar), aber nunmal durch die kleineren Rollen nicht die stabilität, Tempo usw. aufbauen und halten können. Dadurch bekommst du nicht so weite Strecken pro Push hin.

2. Nur weil die schon zwei Boards hast, hast du noch immer keine Ahnung (wie´s scheint ^^ #noHate)

3. Liegt wahrscheinlich, wenn es wirklich nicht gut rollen sollte, an den Kugellagern, nicht am Brett, Trucks usw!

Schau mal nach "Bones - Reds" Kugellagern. Hab ich auch in beiden Boards (Skate und Longboard)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja, das kann an 2 dingen liegen.

zum einen ist das kein besonders gutes skateboard, kann also gut sein dass die kugellager und rollen einfach von so minderer qualität sind dass es dich beim fahren derart einschränkt

und zum anderen kann es auch am umstieg von longboard auf skateboard liegen... wegen der größeren rollen rollt so ein longboard im direktvergleich einfach besser.

wenn du einfach nur auf der suche nach einem guten complete bist das sich auch zum tricksen eignet würde ich dir empfehlen dir für ca 120€ mal die Skatedeluxe Skateboard Komplettbausätze oder die Titus Schranz assembly kits anzusehen, das sind beides recht gute boards die sowohl für den einsteiger als auch für den fortgeschrittenen völlig okay sind... allerdings wäre es dann immernoch relevant zu wissen was du eigentlich für eine schuhgröße hast, und wo du mit dem skateboard dann genau skaten wolltest, davon hängt nämlich letztendlich ab welche deckbreite zu bevorzugen wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es kann sein, dass die Rollen zu fest angeschraubt sind und sich dadurch nicht mehr so gut und schnell drehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung