Sixpack, gesunde Ernärung, Ausdauer?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Ein Sixpack kann nicht allein durch ein Muskeltraining erreicht werden. Dies liegt daran, dass die Muskulatur kaum oder gar nicht auf die Fettspeicher in der Körpermitte zurückgreift. 2 Punkte sind da wichtig.

1 Fett : Dein Körper sollte so aus trainiert sein dass Du keine störende Fettschicht am Bauch hast. Ist entweder schon so oder Du brauchst eine Diät oder - was ich besser finde - Ausdauertraining wie Joggen, Crosstrainer, Stepper, Laufband oder ein gutes Workout wie Zumba Fitness - frage You Tube.

2 Training : Fast alle weiblichen Weltstars haben heutzutage ein angedeutetes Sixpack und trainieren auch darauf. Als Training reichen im Prinzip Crunches und / oder sit-ups. Jeweils 1 Tag trainieren und dann 1 Tag Pause.Ist bei Frauen etwas schwerer als bei Männern, weil das Testosteron fehlt, aber sie wollen ja auch keine Muskelberge.

Wie lange es dauert ist individuell.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach ja, ich habe deinen Youtube Kanal gefunden und dich abonniert, vielleicht kommt dort ja etwas von dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chillerin1997
14.12.2015, 20:53

Oh danke :) 
Aber nicht wundern, wenn da komische Videos drauf sind ^^
Hab die meisten gemacht als ich noch 3-4 Jahre "unreifer" war ;)

0

Hey chillerin,

Zuerst einmal --> Alter wäre interssant!

Desweiteren müsste ich auch deinen BMI und möglichst deinen Fettanteil kennen.

Der Fettanteil spielt in diesem Fall eine ziemlich große Rolle, du müsstest bei 8,0 liegen, damit der Sixpack sichtbar wird.

Um Speck runter zu kriegen lohnt sich Joggen und Schwimmen

Laufen 3x die Woche --> steigernd mit Pausen, bei welchen du nur 2x die Woche läufst und darauf 3x-4x

Wie lange - hängt von deiner Ausgangslage und deinem Alter ab.

Bei den meisten 6 Monate (bereits niedriger Fettanteil) - 2 Jahre (höherer Fettanteil)

Die Ernährung MUSS auf jeden Fall konstant bleiben und darf nicht ständig geändert werden, dass heißt eine bestimmte Anzahl Kalorien Tag für Tag, mit verschiedenem Essen natürlich, "sündigen" ist nicht und wenn doch nur manchmal erlaubt, da dies dein Körper aus der Gewöhnung wirft und den Energiehaushalt ändert.

Ich sag dir aber gleich eins, probiere dies nicht, wenn du unter 15 Jahre alt bist, zerstört mehr deinen Körper und ist auch weitaus mehr nervenaufreibend als später.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chillerin1997
14.12.2015, 19:55

Ich bin 18 Jahre alt geworden, hehe :D

Mein BMI ist zwischen 19-14, also Normalgewicht :)

Gibt es eine andere Methode als Joggen? Bin nicht so der Fan von wackelnden bahama mamas, wenn du verstehst, haha :D
Also Radfahren wäre eine Option :) 

Ok, also kann ich mich darauf einstellen das es 2 Jahre dauern könnte wenn ich mich an meinen "Plan" halte? 

LG und danke!

0

Was möchtest Du wissen?