Six-Pack, Fett weg bekommen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also es wird keine Fettverbrennung konkret am Bauch geben. Du solltest Übungen für deine Bauchmuskulatur machen, und dann deine Ernährung etwas anpassen. Wenn du abnehmen willst, solltest du eine negative Kalorienbilanz haben, bedeutet, du solltest weniger Kalorien zu dir nehmen, als du verbrauchst. Eine gute Möglichkeit ist es, Ausdauersport zusätzlich zu treiben, um Fett zu verbrennen. Viele schwören auch darauf, abends auf schnelle Kohlenhydrate zu verzichten: http://welches-whey.de/sixpack-3-monaten-neue-erkenntnisse/ Ich selbst konnte auch gute Erfolge erzielen einfach dadurch, dass ich kontinuierlich drangeblieben bin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also Fußball ist schon mal gut, vielleicht einfach mal weniger essen oder generell weniger Zucker, Fett, etc.

Wieso willst du ein Sixpack?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Comedyshortsfan
28.08.2016, 22:02

Weil ich mich nicht so extrem wohlfühle so.
Danke

0
Kommentar von User5217
28.08.2016, 22:06

Ja klar,

0

Das ist relativ simpel - vergiss zunächst mal diese ganzen Tricks und vermeintlichen Wundermittel. Fang an Kalorien zu zählen und bleib eine Weile im Kaloriendefizit (-500kcal kann man empfehlen). Also bei einem Grundumsatz von 2000kcal hälst du ein paar Wochen 1500kcal.

Ein anderer Ansatz wäre die Ernährungsgewohnheiten beizubehalten und stattdessen den Grundumsatz zu erhöhen indem du z.B. mehr Muskelmasse aufbaust (Krafttraining).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo , 

Man kann kein Fett gezielt (mit normalen Mitteln) an einem Körperteil abnehmen. Um dein fett am Bauch weg zu bekommen musst du allgemein versuchen abzunehmen. Ich würde dir empfehlen viele Ausdauer Übungen zu machen wie Joggen und Seilspringen oder andere Übungen die du oft wiederholen kannst. 

Bei der Ernährung kannst du nur eins machen: deine Kalorien die du zuführst mindern so das du abnimmst. 

Mit freundlichen Grüßen Tom  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ernährung so umstellen, dass du weniger kcal zu dir nimmst, als dein Körper bräuchte, um das Gewicht zu halten.

Wenn du am Bauch Fett verlieren willst, musst du am ganzen Körper Fett verlieren. Man kann zwar Muskeln in bestimmten Bereichen gezielt aufbauen, aber wenn man abnimmt, geschieht das überall gleichzeitig.

Du könntest bspw. Reis mit Pute essen oder einen Salat statt Schnitzel.

Abends möglichst keine Kohlenhydrate und statt Limonade lieber Wasser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Comedyshortsfan
28.08.2016, 22:09

Hallo Danke für deine Antwort

Ich hab aber noch eine frage:
Wielange geht das ca?

0