Frage von Haluli 01.08.2011

Sitzplatzreservierung DB

  • Hilfreichste Antwort von juna57 01.08.2011
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Hallo Haluli, du kannst in einem IC überall einsteigen und so durch alle Wagons durchgehen. Du kannst dich aber schon vor der Abfahrt an der Tafel informieren wo der Zug bzw. der Wagen in dem du einsteigen willst hält. Alle Wägen sind mit Nummern versehen und dann gibt es auch noch Zugbegleiter, die können dir auch weiterhelfen. L.G.juna57

  • Antwort von Seeteufel 02.08.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Auf der Reservierung steht die Wagen Nr. und die Nummer des/der Sitzplätze.

    Auf dem Fahrplan steht an welchem Gleis du abfährst. Dann stehen auf diesem Bahnsteig Schilder, darauf steht wann welcher Wagen in welchem Abschnitt hält. z.B, A, B, C, D.

    Diese sind dann gut sichtbar entlang des Bahnsteige angebracht.

  • Antwort von aerosole 01.08.2011

    eig ja... aber das steht außen am wagen auch dran... und dann gibts da noch sone erfindung die heißst wagenstadsanzeiger... das sind solche leuchtkästen auf den gleisen. Da sind bilder von den Zügen drauf die dort abfahren.. und die entsprechenden zeiten. Da suchst du deinen zug raus. also mnuss halt auf die bfahrtzeit gucken, und dann guckt du wo wagen 10 ist. auf den gleisne sind buchstaben angebracht. ABCD.... und dann guckst du in welchem abschnitt der wagen 10 ist... also achte auf den wagenstandsanzeiger!

  • Antwort von Djoan 01.08.2011

    Steht außen am Zug und meistens steht am Bahnsteig ein Schild, auf dem steht wo welcher Wagon nacher steht. Im Zug kannst du in den einzelnen Wagen durchgehen.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!