Sitznachbarin hat abgeschrieben trotz Verhinderungsversuch?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schwierig, aber ich würde erstmal nichts tun und es darauf ankommen lassen.

Geh mal davon aus, dass Du die bessere Klausur geschrieben hast, denn wäre die Banknachbarin gut vorbereitet gewesen, hätte sie nicht abgeschrieben; eigentlich kann man anhand der Gesamtleistung immer ganz gut erkennen, wer von wem abgekupfert hat und hättest ihr gemeinsame Sache gemacht, hättet ihr ja nichts wortwörtlich voneinander übernommen - das wäre ja selten dämlich.

Deine Geschichte ist also glaubwürdig, und Du kannst Dich auf jeden Fall rechtfertigen, sollte es tatsächlich auffallen.

Natürlich könnte auch anders entschieden werden, wenn es rauskäme - aber jetzt bereits im Vorfeld etwas zu sagen, hieße, schlafende Hunde zu wecken, das würde ich an Deiner Stelle nicht riskieren.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CharrlyMia
11.07.2016, 15:41

danke für deine Antwort, hoffe sie hat zumindest Teile von mir nicht sehen können und meine Klausur dann einige Details mehr aufweisen kann >.< 

0

wenn ich Ehrlich bin, hätte ich mich gleich gemeldet oder zum Lehrer und nicht mir das gefallen lassen. jetzt hast du das Problem. wenn du glück hast geht alles gut und wenn hast Pech. ich würde keine Mail schicken. das würde vermutlich das Risiko bringen das du durch Rasselst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dandy100
11.07.2016, 15:39

An einer Uni läuft man nicht zum Professor und sagt: "Schaun Sie mal, die schreibt bei mir ab"

So benimmt sich einfach niemand, insofern ist das eine richtig schwierige Situation

 

0