Frage von Aboutme9, 42

Sitzgang Problem?

Ich habe ein Problem,undzwar gehe ich zurzeit immer wieder 2 mal aufs Klo Sitzgang.Einmal morgens und einmal Abends.Mein Problem ist,es ist doch nicht gut 2 mal am Tag aufs Klo Sitzgang zu gehen und das andere Problem ist,ich habe angst,dass es in der Schule geschehen kann,dass ich da Sitzgang muss,da die Toiletten nicht gerade (super) sind.Es geschieht meist um 8:20 Uhr und einbissen esse ich ja viel aber woran könnte das liegen?

Antwort
von Schwoaze, 14

Wie viel oder wie oft Du Deinen Darm entleeren musst, hängt wohl auch damit zusammen, wie viel Du isst.

Das ist nichts Schlechtes und für viele Menschen auch nichts Ungewöhnliches. Das größere Problem  hättest Du, wenn Du nicht oder nur unter großer Anstrengung könntest.

Vielleicht kannst Du es ein wenig steuern, wenn Du -  schon wenn Du wach wirst - beginnst, Dich darauf zu konzentrieren, aufs WC zu gehen. Vielleicht schaffst Du es ja dann zu Hause alles zu erledigen.

Antwort
von DottorePsycho, 6

Zwischen dreimal täglich und dreimal pro Woche besteht erstmal kein Grund zur Sorge.

Erst wenn weitere Auffälligkeiten zu beobachten sind, würde ich mal einen Arzt aufsuchen.

Kommentar von SahnePRINZ60 ,

so ist es korrekt

Antwort
von LittleBizkit, 26

Also theoretisch (ich bin Medizinstudentin) ist Stuhlgang sogar 3 mal am Tag noch gut, denn schließlich ist man ja auch drei mal groß :) da ist nichts ungesundes dabei. Zeigt eigentlich nur das du genügend Ballaststoffe ist und das ist doch schön oder ? 

Antwort
von newcomer, 22

lege den Sitzgang in der Schule auf Pause oder sitz dich zu Hause noch frei

Antwort
von DryasAtheris, 26

Mehrfacher stuhlgang am Tag is Keine Fehlunktion des Körpers. Also alles in ordnung

Antwort
von 716167, 23

Wer behauptet denn, dass mehrfacher Stuhlgang am Tag nicht gut ist?

Kommentar von Aboutme9 ,

Ein Arzt sagte mir mal,dass es 1 mal Stuhlgang am Tag schon genügt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten