Sitzenbleiben durch nachsitzen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Was soll das heißen, "angeblich"? Entweder ihr habt unentschuldigt gefehlt oder ihr wart im Unterricht. Also habt ihr nun geschwänzt oder nicht?

Das Nachsitzen könnte dir höchstens dann schaden, wenn deine Versetzung unsicher ist und man in der Klassenkonferenz am Schuljahresende den Eindruck hast, dass du trotz deinen schlechten Noten schwänzt und es dich darum nicht interessiert. Aber da das jetzt nicht deine Noten beeinflusst, hat das erstmal bzw. grundsätzlich keinen Einfluss. Du solltest das auf jeden Fall nicht wiederholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was heisst "angeblich schwänzen"? Entweder ihr habt geschwärzt oder ihr wart im Unterricht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst wegen einem Mal Nachsitzen auf keinen Fall sitzenbleiben das geht rechtlich gar nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein so etwas bringt einen nicht zum Sitzenbleiben! Das Nachsitzen soll lediglich die versäumte Zeit nachholen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Huhu

Mach dir keine Sorge, dass Nachsitzen hat keine Auswirkungen auf deine Schulnoten und gefährdet dich daher auch nicht sitzen zu bleiben.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung