Frage von danny2111, 116

Situation belastet mich extrem stark?

Hallo,

ich habe vor 8 Monaten schonmal gepostet hier aber es hat sich leider nichts geändert. Ich bin Anfang 20 (werde Endes des Jahres 22) und bin noch männliche Jungfrau. Die Situation belastet mich inzwischen sehr weil ich nicht weiß an was es eigentlich liegt. Ich bin gut und habe Spaß im Studium, Hobbies habe ich auch und bin jetzt kein unattraktiver Mensch. Aber ich bin halt kein so Partytp bzw. eher halt ein ruhiger Normalo. Ich hatte auch schon Dates mit "normalen" ruhigen Frauen aber wenn es nicht funkt oder wenn man halt nicht auf einer Wellenlänge ist, hat das Ganze ja auch kein Wert. Ich habe so Angst mich jemals zu öffnen aufgrund halt auch von schlechten Erfahrungen mit Frauen in der Vergangenheit. Viele würden mich belächeln und schief anschauen wenn man mit Ü20 noch kein Sex gehabt hat. Ich habe das alles schon erlebt. Ich weiß halt nicht ob ich mich jemals öffnen kann oder jemand finden werde. Ich bin halt jetzt in einem Alter wo es schwieriger ist noch unerfahren zu sein bzw. die Frauen das nicht mehr akzeptieren wenn es erst langsam geht. Gerade an die jungen Frauen: Wenn ein Typ euch erzählt nach einer Weile oder wenn ihr nachfragt und der Typ meint er hätte null Beziehungs- und Sexualerfahrung bis auf Küssen, etwas Rummachen und Petting? Da denken doch viele "mit dem stimmt was nicht" oder ihr würdet gehen? Der Gedanke ist extrem belastend deshalb verlacht zu werden. Ich hab auch schon überlegt ins Bordell zu gehen aber ich glaube der Schaden ist irreparabel. Ich werde im Dezember 22 und irgendwie belastet mich das so sehr und ich habe derartig Angst ein Leben lang alleine zu bleiben. Ich will auch keine frustrierten Hassbeiträge verfassen (da habe ich einiges gesehen unter der Gürtellinie). Bei mir ist es einfach nur Ratlosigkeit, natürlich Verzweiflung und irgendwie unendliche Traurigkeit darüber was an einem Menschen wie mir so schlimm ist.

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von polenaa, 62

Mach dir mal keine Sorgen du bist nicht alleine in der Situation! Ich habe in meinem Freundeskreis 2 Jungs ü20 von denen ich weiß das sie beide noch Jungfrau sind und beide sind intelligent, gutaussehend und sympathisch.
Ich denke ich als Frau an dich ein wenig beruhigen: du machst dir zu viele Gedanken! Das alles ist nicht so dramatisch! Klar, es ist nicht womit man gerne hausieren geht oder was besonders "cool" ist aber ich habe auch noch nie von einer meiner Freundinnen gehört "ich hab gestern den Mann meiner Träume getroffen aber ich melde mich nicht mehr bei ihm er ist noch Jungfrau"
Und geh ins Bordell wenn du dich damit wohl fühlst wenn nicht lass es! Du hast noch soooo viel Zeit dafür mach dir einfach nicht so einen Druck das alles wird schon noch kommen! :)

Kommentar von danny2111 ,

Wie alt sind die beiden Jungs? Ich weiß auch nicht warum es manche so schwer haben.... .Ab wann ist es wirklich unnormal?

Kommentar von polenaa ,

Der eine ist 24 der andere (glaub ich) 21!
Du ich denke einen "unnormalen" Zeitpunkt gibt es nicht! Wenn du mit 26 immer noch nicht die richtige gefunden hast mit der du dein erstes mal erleben willst dann ist das eben so! Und ich kann sehr wohl verstehen das es dich belastet aber ich kann dir auch versichern das wenn du der Frau etwas bedeutet wird es sie nicht Jucken ob der Mann den sie liebt schon sexuelle Erfahrung hat oder eben nicht! (Und wenn du trotzdem Angst hast musst du es ihr ja auch nicht direkt sagen ;) im Normalfall übernehmen eh die Frauen einen großen Part beim sex und sie wird dir schon zeigen wie es geht und wie sie es möchte)
Nimm dir die Zeit die du brauchst und lass dich von der Gesellschaft nicht drängen zu irgendwelchen Sachen auf die du keine Lust hast!
Das ist jetzt vielleicht eine andere Situation aber ich hatte vor meinem Mann auch wenig Erfahrung und ich bin oft feiern gegangen und hatte Dates usw.
Aber ich finde das ist etwas sehr intimes was man eben nicht gerne mit jedem teilt! Also mach es genau in deinem Tempo denn das ist definitiv das richtige! :)

Antwort
von Putipat, 53

Ich persönlich habe 2 Freunde in deinem Alter die noch keinen Sex hatten sind auch eher ruhiger und keine Partygänger Sie belastet das auch sehr einer der beiden hat vor einem Monat eine Freundin aus dem Internet gefunden und nicht mal so eine billige Datingseite und Ich glaube nicht das Frauen dich auslachen oder ähnliches. Ich würde raten versuch dich nicht zu stressen und versuch trozdem mal auszugehen muss ja keine Party sein, wenn es kommt kommt es. Nicht den Mut verlieren Eine Jungfrau zu sein ist keine Schande 

Kommentar von danny2111 ,

Wie alt sind deine beiden Freunde genau? Ja das ist sowas von belastend, nein nicht belastend sondern es ist traurig. Irgendwas fehlt halt.... .

Kommentar von Putipat ,

Der eine der noch Singel ist 24 und der jetzt ne Freundin hat 22 
Ich kann wirklich verstehen warum dich das belastet aber Ich glaube wirklich nicht das du dich dafür schämen solltest steh dazu du findest bestimmt eine gute Partnerin wenn du dazu stehst gibt viele gute Frauen 

Antwort
von ClinLe, 56

Hast das total nachvollziehbar geschrieben aber habe leider keinen Rat

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community