Frage von annijjka, 19

Sinvolles Zweitfach für Sportwissenschaft (2-Fach Bachelor)?

Hallo! Ich werde im Oktober mit meinem Sportstudium beginnen und stehe jetzt vor der Wahl eines 2. Faches. Ich habe viel an Pädagogik gedacht, jedoch glaube ich, dass es ohne Lehramt nicht unbedingt viel Sinn macht. Meine nächste Überlegung war nun Anglistik...vielleicht weil ich mir das die Möglichkeit geben könnte, mich später auch internationaler auf dem Arbeitsmarkt umzusehen. Mich würde interessieren, ob es noch andere Fächer gibt, die ganz abgesehen von meinen persönlichen Interessen zu diesem Studiengang für die Zukunft sinnvoll sind, vielleicht die eine oder andere Erfahrung dazu? Vielen Dank schon mal.

Antwort
von SpankyRules, 8

Hey,

Also grundsätzlich würde ich Biologie empfehlen. Ich weiß nicht, wie viel Erfahrung du mit Sportwissenschaften bereits gemacht hast, aber sehe viele Bereiche haben unglaublich viel mit Biologie zu tun. (Sport-Physiologie, Bewegungslehre, etc) du bekommst einfach ein Viel besseres Verständnis für das, was im Körper passiert. Ansonsten denke ich, dass Anglistik eher nicht das Richtige ist, da international immer Englischkenntnisse vorausgesetzt werden, Französisch, Russisch, etc. sind Sprachen mit denen man aus der Masse hervorsticht.

Lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community