Sinus und Kosinusfunktion Winkelgröße?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hier geht es darum, dass sin und cos periodisch sind und damit nicht umkehrbar. Zu einem winkel gibt es nur einen sin oder cos wert, aber zu einem  sin oder cos Wert unendlich viele Winkel. Schau dir dies mal an:

http://www.walter-fendt.de/html5/mde/sincostan\_de.htm


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst arkus sinus (oder so) benutzen im taschenrechner

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zur Aufgabe 6:mit dem sin^-1 bzw. cos^1 (hoch minus 1 im Taschenrechner) kannst du die Gleichungen lösen.

a) cos x = 0,47 

x = cos^-1(0,47)

x = ~62°   

Die anderen Aufgaben laufen nach dem selben Schema ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?