Frage von helios27, 50

Sinnvolles Motocross mit 16?

Also, ich wollte mit 16 meinen Motorradführerschein der Klasse A1 machen, mit dem ich laut Internet dann bis 80 fahren darf. Allerdings kenne ich mich kaum mit Motocross aus, & vielleicht könnte mir jemand sagen worauf ich achten muss, dass ich das Motorrad dann mit 16 fahren kann, und mir vielleicht Modelle empfehlen könnte oder so.

Antwort
von Wadiya, 28

Die Regelung mit A1 bis 80km/h ist seit 2013 nichtmehr gültig. Musst halt ne Maschine mit 125ccm haben, die schaffen von Modell, Gewicht etc. her dann auch etwas über 100km/h. Aber bei ner Kontrolle guckt eh nie nen Polizist darauf, wieviel dein Lappen nu schafft :p Ich fahr ne Honda CBR125R (bin 17) die schafft max 120km/h.

Und warum ne Crossmaschine? Fährst du freizeitmäßig Cross? Wenn dus für den Schulweg benutzen willst, rat ich dir eher zu ner "Stadtmaschine". Cross ist dann halt vom Bau eher für OffRiad gemacht, da hast du nen viel höheren Materialverschleiß und kannst öfter mal was auswechseln. Außerdem hast bei ner Cross ne viel weitere Profildichte. Also wenns mal nass auf der Straße ist, rutscht du da sehr schnell weg in ner Kurve. Also sollte die Maschine für den Schulweg gedacht sein, empfehl ich dir lieber mal im Internet zu gucken, ob jemand in der Umgebung ne gebrauchte Sportler (wenns dir uns Aussehen geht) verkauft oder ne Simme ( wobei die mit der Zeit gefragt sind und grad immer teurer werden). Die neuen Maschinen ausm Laden kannste kaum bezahlen und falls man dann später eh B macht oder auf A2 erweitert ist das auch sinnlos. Hab meine Honda gebraucht für 1300€ bekommen.

Hoffe konnte dir n bisschen helfen :D

LG

Kommentar von helios27 ,

perfekt dankeschön, & genau werde gleich mal auf ebay schauen wie die denn in meiner gegend gehandelt werden

Kommentar von Lionrider66 ,

Was willst du den mit ner 50er Simson? 

Enduro ist das vernünftigste, was man sich in der Klasse anschaffen kann.

Antwort
von Lionrider66, 32

Das mit 80 ist schon lange nicht mehr. Kannst bis max fahren. Nimm dir eine gängige Enduro,  Beja, Yamaha oder Honda. 

Kommentar von helios27 ,

& die kriege ich mit 16, ohne auf einschränkungen zu achten?

Kommentar von Lionrider66 ,

125er sind für diese Altersgruppe produziert, kein anderer würd sich da drauf setzen.

Kommentar von Wadiya ,

doch, leute die nach ner pause wieder langsam mit dem motorrad anfangen wollen :p

Kommentar von Lionrider66 ,

Die sind mit nem A2 Motorrad wesentlich besser und günstiger dran. 

Antwort
von Daniel3005, 13

Also, die 80 km/h Drosslung existiert seit 2013 nicht mehr... Du darfst eine 125ccm Maschine mit max 11Kw / 15 PS fahren.

Motocross ist ein Sport der auf einer abgesperrten Strecke ausgeübt wird, Cross auf der Straße is nich...

Was du meinst ist eine Enduro, Enduros haben nähmlich eine Straßenzulassung...

Für den A1 gäbe es da z.B. eine Beta RR 125 (AC oder LC) oder auch eine Yamaha WR 125 R

Antwort
von fuji415, 29

A1 ist 125 er mit 15PSchen und schon gar nicht Motocross oder Superbike oder Enduro  125er sind alles Roller die nur so aussehen aber gar nichts können und die 80er grenze ist weg man darf da mit wen sie es schaffen 105-115 fahren dann ist aber Schluss mit den Minimopeds  .

Kommentar von helios27 ,

achso danke, hatte halt kaum ein bild davon habe das nur gehört dass man die halt mit 16 machen kann, aber das lohnt dann ja kaum

Kommentar von Lionrider66 ,

Nicht schon wieder dein Roller-Blödsinn. Früher waren wir froh gewesen, 125 ccm fahren zu können. 

Kommentar von Daniel3005 ,

TZzz... Blödsinn... das darf man mit 16 eben fahren und mal ganz ehrlich, sind 100 - 130 km/h nicht genug für einen Anfänger der gerade vom Fahrrad aufs Moped umgestiegen ist? So was kann man vielleicht bei ner 50er sagen, aber bei einer 125er kommt schon Motorradfeeling auf...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten