Frage von jmcfly, 37

Sinnvoll auf kalorien zu achten?

Denkt ihr es ist sinnvoll auf kalorien zu achten oder doch lieber auf den "gesundheitsfaktor"? Versteht ihr was ich meine ?:D eine avocado hat ja relativ viel kalorien aber ist sehr gesund durch ihre fette. Also was denkt ihr ist besser, wenn man auf seine Figur achtet

Antwort
von Glutenologie, 14

Zum Abnehmen muss man weniger Kalorien zu sich nehmen als der Körper braucht, wenn ich der Körper sage, so ist jeder Körper anders. Meiner anders als Deiner, so gibt es Dicke und Dünne. Wenn Du zu den Dünnen gehören möchtests: Hintern hoch und bewegen und weniger essen als sonst.

Antwort
von IzzMee, 21

Um auf die Figur zu achten muss man Kalorien berücksichtigen. Aber jeder Körper ist anders. Der eine kann so essen wie er will, der anderer setze direkt Fettpölsterchen an. Treibt man Sport oder keinen. Wie ist der Stoffwechsel.

Außerdem heißt Kalorien beachten nicht schlecht zu essen. Ganz und gar nicht. Ich beachte sie auch meistens, esse aber ganz normal. Z. B. Reis und Hühnchen aber achte immer darauf dass auch genug Gemüse dabei ist.

Antwort
von ev0let, 10

Man sollte auf beides achten, es gibt viele Homepages bei der du dein Maximum am täglichen Kalorienbedarf ausrechnen kannst, genauer ist es natürlich wenn du eine Ernährungsberaterin aufsuchst.

Wenn du nur Süssigkeiten isst dafür darunter bist nützt dir das überhaupt nichts. Man sollte darum stark auf die Ernährung und auch anderes achten wie zb. am Abend so früh wie möglich essen und es sollte die Kalorienärmste Mahlzeit sein.

Antwort
von derekshepherd, 25

Die kalorien sind wichtiger wenn man auf seine Figur achtet

Antwort
von user023948, 13

Ich esse, wenn ich Hunger hab und WORAUF ich Hunger hab! Das ist ja wohl am besten!

Antwort
von carimina, 9

Wenn man auf seine Figur achtet und sich für sein Essen interessiert, dann werden deratige Dinge im Hinterkopf automatisch abgearbeitet :)

Fakt ist: Willst du abnehmen, dann geht das nur mit einem Defizit.

Willst du auf deine Figur "achten" belässt du es bei einem ausgewogenen Verhältnis.

Letztlich ist das eigene Körpergefühl entscheident. Und wenn das einem sagt, dass es Chips mit Avocados als Dip möchte, dann ist es halt so. Ob man es zu sich nimmt ist eine Frage der Kalorienbilanz.

Antwort
von Catsbodytransfo, 20

Das Eine schließt das Andere doch nicht aus. :) Um abzunehmen muss Dein Körper im Kaloriendefizit sein. Aber natürlich sollte die Nahrung die du zu dir nimmst aus guten Nährstoffen bestehen. Eine Avocado hat vielleicht die gleichen KAlorien wie eine halbe Tüte Chips. Trotzdem werden Deinem Körper die gesunden FEtte viel besser tun als die schlechten Fette der Chips. ;)

Kommentar von jmcfly ,

Danke, sehr gute Antwort

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten