Sinken die Preise des Samsung S6?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du begehst damit einen schrecklichen Fehler und wirfst Geld aus dem Fenster, es gibt neue mittelklasse smatphones die im einiges besser sind wie zb das Huawei g8
Was auch nur 330€ kostet und mindestens genauso gut ist
Es hat mehr Leistung
Eine höhere auflösung
Einen besseren Sensor
Schnelleren snapdragon
Also würde ich dir das empfehlen (Huawei g8)
:D viel Spaß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von R3HAX
21.02.2016, 23:13

Klar hat das Huawei einen schnelleren Snapdragon. Das S6 hat nämlich einen Exynos. Und dieser ist um längen stärker. Wenn du etwas postest, dann bitte nur, wenn du auch Ahnung hast. Ein Snapdragon 615 ist nämlich ein eher unperformantes Mittelklasse SOC.

0

Ich denke wenn es sinkt 20€ mehr nicht. Ist meine Meinung als das 6 Edge raus kam kostete es bei Amazon 1.000€. Das Handy ist finde ich mega gut und ich würde es weiterempfehlen negativ an dem 6er finde ich das ich keine Speicherkarte reinstecken kann...ich würde es nehmen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kostet auf z.B. Amazon doch jetzt schon nur 430-400€, denke mal dass es auch unter 400 sinken wird ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus fehlender Sympathie gegenüber Samsung rate ich dir zum LG G4, dessen Nachfolger heute ebenfalls vorgestellt wurde und dessen Preis somit demnächst auch nahe der 400€ Grenze fallen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die preise werden noch nicht groß sinken.

Bin sehr zufrieden mit dem S6 jedoch habe ich nur 240 Euro bezahlt. So wie damals auch für das S4. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung